Sport kompakt

Golf in Crans-Montana

David Lipsky gewinnt das European Masters

07.09.14, 17:07

Rominger hat Vertrauen in seinen neuen Putter, mit dem er erst seit einer Woche arbeitet, und in seinen veränderten Putting-Stil gefunden. Bild: KEYSTONE

Martin Rominger, der einzige Schweizer Golfprofi in den Finalrunden, konnte zum Abschluss des Omega European Masters in Crans-Montana nicht mehr zusetzen. Mit einer 72er-Runde verlor er acht Plätze und belegte den 67. Schlussrang. «In der letzten Runde ist es nicht mehr so gut gelaufen, aber insgesamt war es für mich sicher ein gutes Turnier», sagte der 35-jährige Engadiner

Der Sieger des Omega European Masters in Crans-Montana heisst David Lipsky. Der 26-jährige Amerikaner besiegte am 1. Loch des Stechens den Engländer Graeme Storm mit einem Par gegenüber einem Bogey.  Lipsky durfte dank seinem ersten Sieg auf der Europa-PGA-Tour einen Check über 383'330 Euro entgegennehmen. (ram/si)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sefolosha: «Die Verletzung wurde von der Polizei verursacht»

Thabo Sefolosha behauptet, sein Wadenbein sei wegen der Festnahme durch die Polizei gebrochen. Diese Aussage liess der Schweizer NBA-Spieler via Twitter von seinem Klub, den Atlanta Hawks, verbreiten.

Der 30-Jährige ging auf Anraten seine Anwälte nicht auf die Details des Zwischenfalls von vergangener Woche ein. «Diese Frage wird vor Gericht diskutiert werden», schrieb Sefolosha. «Ich will nur sagen, dass ich leide, dass ich eine ernsthafte Verletzung erlitten habe und …

Artikel lesen