Sport kompakt

Basketball

Titelverteidiger USA ungeschlagen in den Achtelfinals

04.09.14, 20:26

Die USA sind an der Basketball-WM in Spanien ungeschlagen in die Achtelfinals eingezogen. Der Titelverteidiger gewann in Bilbao gegen die vom ehemaligen NBA-Coach Mike Fratello betreute Ukraine 95:71 (44:32) und damit auch sein fünftes und letztes Spiel der Gruppe C.

James Harden ist gegen die Ukraine Topskorer. Bild: AFP

Erfolgreichste Werfer der Amerikaner, die in der Schlussphase auf den angeschlagenen Kyrie Irving verzichten mussten, waren James Harden (17) und Stephen Curry (14). Die USA gewannen ihre Vorrundenpartien damit durchschnittlich mit mehr als 33 Punkten Differenz. Zum Auftakt der K.o.-Runde trifft das Team von Mike Krzyzewski am Samstag in Barcelona auf Mexiko. (si/apa/syl)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sefolosha bei neuem Allzeit-Rekord der Hawks mit fünf Rebounds

Das 96:69 zuhause gegen die Phoenix Suns ist der 58. Saisonsieg der Atlanta Hawks, denen damit ein Bestwert in ihrer Klubgeschichte gelingt. Mehr als 57 Siege in einer Saison konnten die Hawks, die erst einmal NBA-Champion waren (1958 als St.Louis Hawks), noch nie erringen.

Atlanta beeindruckte vor allem in der zweiten Halbzeit mit einer starken Defensivleistung. Die Suns erzielten in einem Match erst einmal weniger Punkte – 1981 auswärts gegen Kansas City (68 Punkte). Thabo …

Artikel lesen