Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Golf

Titelverteidiger Adam Scott startet tadellos ins US Masters

11.04.14, 06:56

Dem Vorjahressieger Adam Scott glückt der Auftakt zum 78. US Masters in Augusta vorzüglich. Mit einer 69er-Runde liegt der Australier nur einen Schlag hinter dem allein führenden Amerikaner Bill Haas.

In Abwesenheit des verletzten Superstars Tiger Woods erspielten sich nebst Scott ein paar weitere Favoriten in der Startrunde im Augusta National Golf Club gute Scores, die ihnen für die Fortsetzung des ersten Majorturniers des Jahres alle Möglichkeiten offenlassen. Zu ihnen zählt der augenscheinlich wiedererstarkte Rory McIlroy. Der junge Nordire brachte es bei seiner 70er-Runde (2 unter Par) auf vier Birdies, von denen er nur zwei durch Bogeys annullieren lassen musste. (si)



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Lugano überholt Wohlen – Le Mont macht Abstiegskampf nochmals spannend

Der FC Wohl muss sich nach seiner dritten Niederlage in Folge am Samstag vom FC Lugano überholen lassen. Die Tessiner schlugen heute Nachmittag den FC Winterthur mit 3:0. Matchwinner war der vom FC Zürich ausgeliehene Patrick Rossini. Mit einem Doppelpack innerhalb von zwei Minuten entschied der Stürmer Mitte der zweiten Halbzeit die Partie.

Am Tabellenende gab Aufsteiger Le Mont ein Lebenszeichen von sich. Die Waadtländer feierten auswärts im Keller-Duell gegen Biel einen wichtigen Sieg. Le …

Artikel lesen