Sport kompakt

Orientierungslauf

Zwei weitere Goldmedaillen für die Schweizer OL-Läufer

15.04.14, 15:18 15.04.14, 15:54

An den Europameisterschaften in Palmela in Portugal reihen die Schweizer einen Erfolg an den anderen. Die 25-jährige Bernerin Judith Wyder errang zwei Tage nach ihrem Sieg im Sprint auch die Goldmedaille über die Langdistanz. Und auch bei den Männern gab es Gold für die Schweiz.

Daniel Hubmann, tags zuvor Gewinner über die Mitteldistanz, sicherte sich über die Langdistanz seinen zweiten EM-Titel nach 2010. Fabian Hertner verpasste Bronze um lediglich sechs Sekunden. (si)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Tennis

Wawrinka verzichtet auf Titelverteidigung in Portugal

Der Weltranglisten-Dritte Stanislas Wawrinka wird nächste Woche seinen Titel am ATP-Turnier in Oeiras (Por) nicht verteidigen.

Der Waadtländer will sich einige Tage erholen und gleichzeitig gezielt auf die bedeutsameren Sandplatz-Events in Madrid (ab 4. Mai) beziehungsweise Rom (ab 11. Mai) vorbereiten. (si/syl)

Artikel lesen