Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Schwingen

Südwestschweizer-Teilverbandssieg für Matthias Sempach 

13.07.14, 19:57

Wenig überraschend haben die Gäste das dritte Teilverbandsfest, das Südwestschweizerische in Savièse, dominiert. Im Schlussgang kam es zur Wunschpaarung zwischen Schwingerkönig Matthias Sempach und Vorgänger Kilian Wenger, wobei Sempach nach fünf Siegen ein Unentschieden genügte.

Der 28-jährige Berner feierte seinen 28. Kranzfestsieg, den sechsten an einem Teilverbandsanlass. Wenger hatte im Anschwingen gegen Andreas Ulrich die Punkte geteilt, ehe er viermal siegte. Wegen des gestellten Schlussgangs fiel er hinter Ulrich auf den 3. Platz zurück. (si)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Stadion-Entscheid gefällt

Schweiz - Estland in Luzern 

Das nächste Heimspiel der Schweizer Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation findet in Luzern statt. Am Freitag, 27. März, empfängt die SFV-Auswahl Estland in der Swissporarena. Spielbeginn ist um 20.45 Uhr. 

Im 2011 eröffneten Stadion des FC Luzern hatte die Schweiz im Rahmen der WM-Qualifikation 2014 bereits ein Pflichtspiel ausgetragen. Gegen Albanien gewann sie am 11. September 2012 in der Swissporarena 2:0. Im vergangenen Sommer fanden zudem die beiden WM-Testspiele gegen …

Artikel lesen