Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Orientierungslauf

Jubiläums-Medaille für Simone Niggli

24.08.14, 18:39

Simone Niggli und Baptiste Rollier gewannen an den Schweizer Meisterschaften über die Langdistanz im anspruchsvollen Gelände beim Klausenpass die Goldmedaillen. Niggli feierte mit dem Sieg in der Königsdisziplin bereits ihren 40. Schweizer Meistertitel.

Simone Niggli Luder wird am Zieleinlauf bejubelt, anlaesslich ihres letzten IOF World Cup Final Orientierungslauf am Sonntag, 6. Oktober 2013 in Baden. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Grund zur Freude bei Niggli-Luder. Bild: KEYSTONE

Die 23-fache Weltmeisterin verwies Julia Gross (Zürich) um über eine Minute auf Platz 2. 

Bei den Männern feierte der Neuenburger Rollier (31) seinen ersten nationalen Titel über die Langdistanz. Der WM-Vierte über die Mitteldistanz verwies den Titelverteidiger Daniel Hubmann mit 44 Sekunden Vorsprung auf Rang 2. Dritter wurde mit Matthias Kyburz, der Schweizer Meister von 2012. (si/syl)



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

39-Jährig und kein bisschen müde

Marcel Jenni hängt noch ein Jahr an

Die Kloten Flyers haben die Verträge mit Marcel Jenni und Lukas Frick verlängert.

Der 39-jährige Stürmer Jenni unterschrieb einen Vertrag für eine Saison, der erst 19-jährige Verteidiger Frick verlängerte frühzeitig um drei weitere Saisons bis 2017.

Artikel lesen