Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Mountainbike

Eliminator-Sieg für Kathrin Stirnemann

02.08.14, 10:23

Kathrin Stirnemann hat beim Mountainbike-Weltcup in Mont-Sainte-Anne (Ka) das Rennen in der nicht olympischen Disziplin Eliminator gewonnen. Die Europameisterin aus dem Aargau setzte sich vor der Schwedin Jenny Rissveds durch.

Kathrin Stirnemann auf dem Weg zum zweiten Platz an den Mountainbike Cross Country Schweizermeisterschaften der Elite Women am Sonntag, 20 Juli 2014 in Lostorf. (KEYSTONE/ Maxime Schmid)

Bild: KEYSTONE

Mit dem dritten Weltcup-Sieg ihrer Karriere hat Stirnemann von der pausierenden Alexandra Engen (Sd) die Führung im Gesamtklassement übernommen.

Vor dem Rennen hatte es schlechte Neuigkeiten gegeben für die Eliminator-Spezialisten. In diesem neuen Format, in dem Sprint-Qualitäten gefragt sind, werden im nächsten Jahr keine Weltcup-Rennen ausgetragen. (si/syl)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Brisantes Interview mit der «Südostschweiz» 

Reto von Arx über seine Zukunft beim HCD: «Wir fanden keine Lösung, es sieht nach einer Trennung aus» 

In einem heute veröffentlichten Interview mit der Zeitung «Südostschweiz» spricht Reto von Arx offen über seine Zukunft beim HC Davos. Wie es aussieht, sind die Verhandlungen mit der Klubführung arg ins Stocken geraten. 

«Wir, also mein Bruder Jan und ich, haben mit dem Klub nun geredet. Einfach zusammengefasst kann ich sagen: Wir fanden keine Lösung, es sieht nach einer Trennung aus», so das HCD-Urgestein. 

Der HC Davos und die Gebrüder von Arx arbeiten seit mittlerweile 20 …

Artikel lesen