Sport kompakt

Mountainbike

Eliminator-Sieg für Kathrin Stirnemann

02.08.14, 10:23

Kathrin Stirnemann hat beim Mountainbike-Weltcup in Mont-Sainte-Anne (Ka) das Rennen in der nicht olympischen Disziplin Eliminator gewonnen. Die Europameisterin aus dem Aargau setzte sich vor der Schwedin Jenny Rissveds durch.

Kathrin Stirnemann auf dem Weg zum zweiten Platz an den Mountainbike Cross Country Schweizermeisterschaften der Elite Women am Sonntag, 20 Juli 2014 in Lostorf. (KEYSTONE/ Maxime Schmid)

Bild: KEYSTONE

Mit dem dritten Weltcup-Sieg ihrer Karriere hat Stirnemann von der pausierenden Alexandra Engen (Sd) die Führung im Gesamtklassement übernommen.

Vor dem Rennen hatte es schlechte Neuigkeiten gegeben für die Eliminator-Spezialisten. In diesem neuen Format, in dem Sprint-Qualitäten gefragt sind, werden im nächsten Jahr keine Weltcup-Rennen ausgetragen. (si/syl)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Per Ende Juni

Sportkommentator Hofmänner wird neuer Kommunikationschef bei Swiss-Ski

Sportkommentator Stefan Hofmänner verlässt das Schweizer Fernsehen und wird neuer Leiter Medien und Kommunikation bei Swiss-Ski. Der Berner wird Nachfolger von Lorenz Liechti Torre, der eine neue berufliche Herausforderung annimmt.

Der ausgebildete Turn- und Sportlehrer Hofmänner war zuletzt während 17 Jahren als Sportredaktor und Live-Kommentator beim Schweizer Fernsehen tätig und kennt den Schneesport bestens. Seit der Saison 1999/2000 erlebte das Publikum den 47-jährigen vor allem als …

Artikel lesen