Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

In einem Park aus dem Auto geworfen

Golfprofi Robert Allenby wird auf Hawaii gekidnappt, verprügelt und ausgeraubt

18.01.15, 12:02 18.01.15, 12:15

Der australische Golfprofi Robert Allenby ist Opfer eines schweren Raubüberfalls geworden. Der 43-Jährige wurde am Freitagabend vor einer Weinbar in Honolulu auf Hawaii entführt, ausgeraubt und zehn Kilometer entfernt in einem Park aus dem Wagen seiner Peiniger geworfen.

Allenby selbst kann sich an nichts erinnern. Er sei von seinen Angreifern vermutlich betäubt worden, sagte er australischen Nachrichtenagentur AAP. Fotos zeigen den Sportler mit blutigen Schürfwunden auf Stirn und Nase.

«Wir haben die Rechnung bezahlt. Dann ist ein Freund von mir auf die Toilette gegangen. Das Einzige, woran ich mich danach erinnere, ist der Moment, als ich im Park lag», sagte Allenby. Dort habe ihm eine obdachlose Frau erzählt, wie er von ein paar Typen aus einem Wagen geworfen worden sei. Ihm seien Geldbeutel und Handy gestohlen worden, doch die Frau habe ihm geholfen und ein Rentner habe ihm das Taxi zum Hotel bezahlt, berichtete Allenby weiter. (pre/si/dpa)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

10. Atalanta-Sieg in Serie

Seit gestern könnte uns Sefolosha wohl erklären, was «Stängeli» auf Englisch heisst

Die Atlanta Hawks werden in der NBA langsam aber sicher unheimlich. Das Team des Schweizers Thabo Sefolosha feiert mit dem 105:91 bei den Boston Celtics den zehnten Sieg in Folge.

Zehn Erfolge hintereinander war Atlanta letztmals in der Saison 1997/98 gelungen, als es elfmal in Folge gewann. Die Basis zum Sieg legten die Hawks während des zweiten Viertels, als sie sich von 34:34 auf 46:34 absetzten. Danach kam Boston nie mehr näher als bis auf fünf Punkte heran.

Obwohl die am Tag zuvor gegen die …

Artikel lesen