Sport

Nasenpflaster, Maske oder Brille – was ist eigentlich das coolste Fussballer-Gimmick?

Fussballer wollen sich von ihren Berufskollegen abheben. Wer dies sportlich nicht kann, hat's nicht einfach. Tätowiert ist heute fast jeder, mit der Frisur fällt man auch kaum auf. Wie gut, dass es da noch Gimmicks gibt, die man zu seinem Markenzeichen machen kann. Welches ist das coolste?

24.06.15, 20:48 25.06.15, 08:38

Was haben wir vergessen? Schreib dein Lieblings-Gimmick ins Kommentarfeld!

Schon gesehen?

Fullkit Wankers – diese Sportfans haben das ganze Jahr Fasnacht:

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • droelfmalbumst 25.06.2015 09:44
    Highlight ganz klar cantona mit dem kragen nach oben... inbegriff für coooooollness
    3 3 Melden
  • Don Quijote 24.06.2015 23:23
    Highlight Weils so geil ist: Frosch im Interview



    St. PAAAAAUUUULLLIIII!
    5 0 Melden
    • Alex 25.06.2015 10:00
      Highlight Geht immer :)
      1 0 Melden
  • Alpoli 24.06.2015 21:12
    Highlight das is ne Spiderman Maske....Superman trägt keine. Nur ne Brille als Zivilist.
    6 0 Melden
  • passepartout 24.06.2015 21:08
    Highlight aubameyang trägt eine spiderman-maske... superman hat keine.
    7 0 Melden
    • Alex 24.06.2015 21:48
      Highlight Ooops, danke!
      7 0 Melden

Da grinst King Roger – Federer ist Sportler des Jahres, Holdener bei den Frauen gekürt

Die Schweizer Sportlerin des Jahres heisst Wendy Holdener. Die Schwyzer Skirennfahrerin setzte sich an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich in einer engen Ausmarchung knapp gegen die Ironman-Weltmeisterin Daniela Ryf und Kunstturnerin Giulia Steingruber durch. Holdener verdiente sich die Auszeichnung mit dem WM-Titel in der Kombination und der WM-Silbermedaille im Slalom. Nach Lara Gut im Vorjahr gewann zum zweiten Mal in Folge eine Vertreterin von Swiss Ski den Award. 

Roger Federer …

Artikel lesen