Sport

So hast du «Last Christmas» noch nie gehört: Der grösste Xmas-Hit als Hockey-Version

Bild: watson

Ein Song regiert seit Jahren an Weihnachten: «Last Christmas». Weil viele den Ohrwurm aber wirklich langsam nicht mehr hören können, gibt's jetzt die Eishockey-Version des Wham-Hits.

21.12.17, 09:11 22.12.17, 06:08
Lea Senn, Laurent Aeberli, Reto Fehr, Ralf Meile

Was ist der Unterschied zwischen Last Christmas von Wham und weissen Weihnachten?

Wir wissen mittlerweile (leider), dass Schnee nicht zwingend zu Weihnachten gehört, während wir beim Hit von Wham seit 1984 wohl ewig auf den Gegenbeweis warten müssen.

Damit der Ohrwurm auch Eishockey-Freunden wieder ein wahrer Genuss ist, haben wir bisschen am Text geschraubt und diesen tauglich für National-League-Stadien gemacht:

Ohrwurm-Alarm!

2m 5s

Ohrwurm-Alarm! «Last Christmas» mit Eishockey-Spielern

Video: watson/Lea Senn, Laurent Aeberli, Sportredaktion

Du stehst mehr auf Sommerhits? Dann gibt's hier den Eishockey-Despacito für dich:

2m 44s

Despacito mit Eishockey-Spielern

Video: watson/Laurent Aeberli, Reto Fehr, Lea Senn

Die schönsten und skurrilsten Sportler-Bärte der Welt

Witziges zum Eishockey

«Alli Berner essed s Steak medium, nur de Maxime Noreau» – 21 Memes mit Hockey-Spielern

«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Titel, Batzeli und Zürifäscht: Wir haben die Postkarten-Feriengrüsse der Eishockey-Stars abgefangen

Schisshaas, Schiller, #stancescuout – der Facebook-Wahnsinn der Playoff-Viertelfinals

Die streng geheimen Einladungen für die Weihnachtsessen der NLA-Klubs

Was haben Harold Kreis und Frodo Beutlin gemeinsam? Wir gehen mit den NLA-Trainern in die zweite Witzrunde

Wenn Schweizer Hockey-Teams Männer wären: So versuchen die NLA-Klubs, Frauen aufzureissen

«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Schoppen, Bibeli und Divas – erkennst du alle NLA-Klubs in der grossen Emoji-Tabelle?

Martschini im Tindergarten – die Playoff-Finalisten auf der Dating-App

68 Fakten zu Jaromir Jagr – Ex-Freundinnen, Feuerwehrmann-Auftritte und legendäre Zitate

Weil jeder Bilderrätsel liebt: Erkennst du diese Eishockey-Stars?

Du weisst nicht, welches Team der Hockey-WM zu dir passt? Dieses Flussdiagramm hilft dir

Der ultimative Hockey-Guide: Dieses Diagramm weist dir den Weg zu deinem Lieblingsteam

Fischer fischt an der WM mit diesen Fischen nach dem Titel

«Wenn selber bachet hesch, isch es Dean Kukan» – witzige Memes zur Hockey-WM

Diese 27 GIFs zeigen, weshalb Eishockeyspieler die geilsten Typen der Welt sind

10 Bilder, die zeigen, was die Playoff-Halbfinalisten während den Partien wirklich denken

Jetzt wird die Saison richtig lanciert – «Despacito» in der ultimativen Eishockey-Version

Darling, Holden Zucker – Hockeyspieler erzählen mit ihren Namen Geschichten

Der HCD ist da, wo es viel Bier gibt, und Servette haut nicht nur den Lukas – wenn die NLA ein Oktoberfest wäre

Musst du als Hockey-Liebhaber einfach kennen: Die 9 wichtigsten Grafiken zur NLB

Vom 2-Bier-Kerl bis zum Tussi am Handy: Diese 11 Typen triffst du in jeder NLA-Kurve

Der fieseste Chlaus hat unsere Hockey-Teams besucht. Logisch, artet es aus!

Nico Hischier zeigt uns, was NHL-Stars in sein Freundschaftsbuch geschrieben haben

Was nach dem Playoff-Final WIRKLICH abging

Wir haben Schweizer Eishockey-Grössen etwas umgestylt – erkennst du sie trotzdem?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Martinov 21.12.2017 14:17
    Highlight Hattet ihr Weihnachtsessen gestern? 😂
    13 0 Melden
    • Dynamischer-Muzzi 21.12.2017 14:57
      Highlight Di haben aber alle einen lustigen Akzent. Wo kommen die denn her?


      Vom Glühweinstand :-)
      13 0 Melden
  • Dümpelente 21.12.2017 14:06
    Highlight Man kann nimmt Namen aus einer Gruppe Personen (z.B. Sportler, Politiker, Schauspieler, Bachelor-Kandidaten, Watson-Mitarbeiter, etc.), 'singt' sie zu der Melodie von ............... (bekanntes Lied nach Wahl einsetzten). Funktioniert immer.
    Kann man lustig finden. Muss man aber nicht.
    18 10 Melden
  • Entenmann 21.12.2017 12:50
    Highlight So geil, endlich läuft mit nicht mehr

    "Last Christmas, I gave you my heart
    But the very next day you gave it away"

    nache, sondern dafür

    "Haas Christen Randegger von Arx
    Bader Vermin Neukom Morini Scherwey"
    8 3 Melden
  • Troxi 21.12.2017 11:51
    Highlight Ideen muss man haben😆
    11 5 Melden
  • Dynamischer-Muzzi 21.12.2017 11:13
    Highlight 🙄🙄🙄😣😣😣😣
    Da war wohl der 10. Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt Vater des Gedanken für diesen Songtext?! 🤣🤣🤣🤣
    32 6 Melden
  • Danyboy 21.12.2017 11:10
    Highlight Auch stimmlich ein absolutes Highlight😬😜🤣
    16 4 Melden
  • Goon 21.12.2017 11:10
    Highlight Der letzte war Hammer. Dieser eher weniger
    23 2 Melden
  • megge25 21.12.2017 10:59
    Highlight 👏😞
    8 1 Melden
  • Diego Armando Lopez Lopez 21.12.2017 10:42
    Highlight Hier ist noch ein schönes Cover von Last Christmas, etwas anders :)
    5 10 Melden
    • exeswiss 22.12.2017 03:10
      Highlight etwa genauso cringe-worthy wie das von wham!
      1 0 Melden
  • NicoleTa 21.12.2017 09:38
    Highlight 😂😳🤦🏽‍♀️🙉
    7 9 Melden

Die Hockeygötter bescheren uns das Duell zwischen Del Curto und seinem Zauberlehrling

Die Hockeygötter bescheren uns im Halbfinale des Spengler Cups das Spiel des Jahres. Aber HCD-Captain Andres Ambühl liess sich nicht aufs Glatteis der Polemik locken.

Arno Del Curto (61) mit dem HC Davos gegen die Nationalmannschaft. Spiel des Jahres? Nein, viel mehr. Spiel der Spiele. Das ultimative eidgenössische Hockey-Gipfeltreffen. Das aufregendste Länderspiel ausserhalb einer WM oder eines Olympiaturniers seit dem 6. Dezember 1986. Damals traten die Schweizer mit Nationaltrainer Simon Schenk in Bern gegen die Sowjets an. Die beste Mannschaft der Welt. Wir verloren 2:10 und die Fans im ausverkauften Berner Hockeytempel feierten die Sowjets. Patrick …

Artikel lesen