Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fünf andere Beispiele

Berras Treffer ist selten – aber längst nicht das erste Tor durch einen Eishockey-Goalie

17.01.15, 21:26 18.01.15, 09:17

Der 28-jährige Zürcher Reto Berra ist unlängst von der Colorado Avalanche in die AHL abgeschoben worden. In der Zweitklassigkeit sorgt er nun für Schlagzeilen: Weil er als Torhüter selber ein Tor erzielt hat.

Reto Berra, Lake Erie Monsters

nhl.com

Fünf Goalies, die auch getroffen haben

Mike Smith, Phoenix Coyotes

nhl.com

Ron Hextall, Philadelphia Flyers

nhl.com

Chris Osgood, Detroit Red Wings

nhl.com

Martin Brodeur, New Jersey Devils

Youtube/jonken5

Jewgeni Nabokow, San Jose Sharks

Youtube/macattack82991

(ram)



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • kurier 17.01.2015 21:31
    Highlight Ari Sulander fehlt!
    3 0 Melden
    • Ralf Meile 17.01.2015 21:43
      Highlight Sulo traf 2002, Martin Gerber 1997 – aber von diesen beiden Goalie-Goals habe ich leider kein Video gefunden. Wenn Sie es finden: Teilen Sie es bitte hier im Kommentarfeld!
      2 0 Melden

Sbisa vor dem Stanley-Cup-Final: «Wir wissen, dass wir auch die Caps dominieren können»

Es ist eine kitschige Geschichte mit Luca Sbisa mittendrin. Der Zuger Verteidiger kann mit den Vegas Golden Knights als vierter Schweizer den Stanley Cup gewinnen. Die erste Finalpartie gegen die Washington Capitals findet schon in der Nacht auf morgen statt.

Bislang durften aus der Schweiz erst die Torhüter David Aebischer (2001 mit den Colorado Avalanche) und Martin Gerber (2006 mit den Carolina Hurricanes) sowie Verteidiger Mark Streit (2017 mit den Pittsburgh Penguins) den Stanley Cup in die Höhe stemmen. Dennoch würde Luca Sbisa bei einem Triumph der Golden Knights wohl für eine Premiere sorgen.

Denn das oben genannte Trio kam in den jeweiligen Finals während keiner Sekunde zum Einsatz. Sbisa dagegen ist bei Las Vegas, das seine erste NHL-Saison …

Artikel lesen