Sport

Das sind die geilsten Zambonis der Eishockey-Geschichte

09.02.17, 19:45 10.02.17, 06:45

Der Jeep

bild: twitter

Der Stecker

bild: blogcdn

Das Deodorant

bild: twitter

Der Snoopy

bild: pinterest

Der Rasierer

bild: benwaldman

Der Einkaufskorb

Das Monster I

bild: pinterest

Das Monster II

bild: lpg-apps

Das Quietscheentchen

bild: twitter

Der Pinguin

bild: twitter

Der Haifisch

Der russische Panzer

Das Krokodil

Die Zähne

Der Lastwagen I

Wenn Zamboni für dich viel mehr ist als einfach eine Eismaschine

Der Lastwagen II

bild: twitter

Der Lastwagen III

bild: flickr/NJV

Die Frohnatur

Die Lokomotive

bild: twitter

Das Feuerwehrauto

Der Wasserhahn

bild: twitter

Welches Modell ist dein Favorit? Schreibe deine Antwort in die Kommentarspalte

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
14
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pingu80 11.02.2017 12:47
    Highlight Leider hat Zamboni die weiterentwicklung verschlafen. Darum sieht man sie immer weniger. Wer eine hochmoderne Maschiene mit endlos kraft will, kauft eine engo
    0 0 Melden
  • olllli 10.02.2017 10:40
    Highlight Zamboni in Kloten
    9 7 Melden
    • Mia_san_mia 10.02.2017 12:44
      Highlight Der sieht ja echt bescheuert aus, das passt zu Kloten 😂
      10 13 Melden
    • Spi 10.02.2017 14:37
      Highlight Und erst noch emmissionsfrei!
      3 0 Melden
    • Pingu80 11.02.2017 12:37
      Highlight Das ist eine WM Mamooth. (Spielzeug). und keine Zamboni. Die hätten lieber etwas mehr Geld in die Hand genommen und eine Engo RT230 gekauft.
      0 0 Melden
  • bärnerin13 10.02.2017 10:06
    Highlight Auso dr scb meischterzamboni het ou stiu gha, leider fingi ds foto nüm😑
    3 11 Melden
  • saxo_man 09.02.2017 21:39
    Highlight Ich find ja eher die hier toll. (Ein bisschen Lokalpatriotismus darf wohl schon sein)

    Gefunden auf: twitter.com/schmidtschreibt
    30 0 Melden
    • Lambda 10.02.2017 07:41
      Highlight Hat mich sofort daran Erinnert: In Luzern fuhr die Zamboni vor ca. 10 Jahren mal im Bus-Design durch die Gegend. Hab leider kein Foto davon (gefunden).
      8 1 Melden
  • Hugeyun 09.02.2017 20:39
    Highlight Naja, solche Designs wie mit der Ente, dem Radierer, dem Wasserhahn & co. sind doch schon etwas übertrieben.
    Dann schön eher so ein schmuckes Feuerwehrautodesign.
    19 7 Melden
  • glüngi 09.02.2017 20:30
    Highlight ich verstehe bis heute nicht warum dieses arbeitsgerät eine solche fangemeinde hat 😂
    26 82 Melden
    • Confused Dingo #teamhansi (an intolerant asshole) 09.02.2017 20:58
      Highlight Dito. 🤔
      16 52 Melden
    • Fichtenknick 09.02.2017 21:06
      Highlight Schön, dass du dich trotzdem dazu herablässt, uns deine Meinung mitzuteilen. Sehr konstruktiv.
      59 20 Melden
    • Tom Beck 09.02.2017 21:22
      Highlight Schau dir die Bildstrecke an. Als Kind wurde man von Ihnen vom Eisfeld "verbannt" und war fasziniert wie sie das Eis wieder so schön "glänzig" machten
      76 1 Melden
    • Confused Dingo #teamhansi (an intolerant asshole) 09.02.2017 22:32
      Highlight Als ob das ein konstruktiver Artikel wäre. 😅

      Weder ich noch glüngi wollen Zambonis fans angreiffen. Wir verstehen schlichtweg die faszination nicht🤔. Ich seh nur ne klobige Eismaschine😣. Aber ich muss auch ehrlich sein ich versteh auch die Begeisterung nicht die manche zB für Autos oder Trucks hegen.
      Aber auch meine Faszinationen sind ehrlicherweise nicht zwingend nachvollziehbar.
      45 13 Melden

Alle sagen, moderner Fussball sei super. Ich sage: Im modernen Fussball haben sich Saumoden eingenistet, die mich laufend kotzen lassen

Gestern. Chelsea vs. PSG. Ibrahimovic foult Oscar. Rote Karte. Rudelbildung. Rudelbildung! Gefühlte 45 Minuten Rudelbildung! 

Von den Junioren bis zum Erreichen des Champions-League-Niveaus spielen Profis ungefähr eine Zillion Spiele und erleben dabei eine Zillion strittige Szenen. Und in wie vielen Fällen hat der Schiedsrichter seine Meinung geändert? Nie.

Nie.

Fucking NIE!

Meiner zweijährigen Tochter brauche ich die Dinge zwischen zwei- bis fünfmal zu sagen, bis sie es begreift. Ein Hund …

Artikel lesen