Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Der SCB dreht Partie gegen Jyväskylä – Lugano schlägt den ZSC

01.11.16, 17:30 01.11.16, 22:13

Ticker: 1.11.16: Bern – Jyväskylä

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sevenmills 01.11.2016 20:02
    Highlight Übrigens, Fribourg hat auch einen deutschen Namen der auch weniger weh tut in den Augen beim Lesen eines deutschen Textes 😉
    5 28 Melden
    • zwan33 01.11.2016 20:48
      Highlight Na dann, für eine schöne deutsche Sprache:
      HC Freiburg im Üechtland-Gottéron*
      ZSC Löwen
      Langnau Tiger
      Rapperswil-Jona Seebewohner
      HC Lauis
      EHC Biel-Biel...

      * Sorry, für Gottéron fand ich dann doch nichts gescheites.
      14 1 Melden
    • Entenmann 01.11.2016 21:56
      Highlight Richtig, nerve mich auch jedes Mal. Kommt hinzu, dass die Minderheit der Deutsch-Freiburger ignoriert wird. Zudem würde niemand bspw. von einem "Genèver" Sturmlauf schreiben...
      2 7 Melden
    • sevenmills 01.11.2016 22:45
      Highlight Gottéron wäre Galtera 😉
      Nein aber im Ernst, fast alle Deutschschweizer sagen immer Fribourg statt Freiburg. Versteh das nicht. Man spricht auch nicht von Genève oder Neuchâtel. Wenn man von Fribourg-Gottéron spricht geht das ja noch so halbwegs in Ordnung, aber wenn man von der Stadt spricht gehts mir gegen den Strich 🙈
      3 2 Melden
    • zwan33 01.11.2016 23:01
      Highlight Galtera, dankeschön! :-)

      Friburg, uf Bärndütsch geits gar nid angers. U i säge natürlech o Nöösch u nid Nöieburg. Voilà, merci & guet Nacht!
      5 3 Melden

Das wären die Logos der Schweizer Klubs, wenn sie NHL-Teams wären

Die Eishockey-Sprache ist englisch: Crosscheck, Slot und Butterfly-Goalie, Boxplay, Icing und Emptynetter. Auch die Schweizer Ligen heissen nicht mehr Nationalliga A und B, sondern National League und Swiss League. Nur die Klubs haben immer noch ihre alten Namen.

Höchste Zeit, dass auch sie sich wandeln upgraden und ihre HC, SC und EV durch zeitgemässe Namen ersetzen!

* Update: User weisen darauf hin, dass der richtige Plural «mice» lautet. Das ist natürlich korrekt. Da ein kleiner Fehler zum …

Artikel lesen