Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Folgt er Frei zum FCL?

Beni Huggel wird beim FCB abgeschoben

04.02.14, 07:44 04.02.14, 14:27

• Der Vertrag als Juniorentrainer beim FC Basel wird entgegen dem Wunsch von Kultspieler Benjamin Huggel nicht verlängert.

• Der 36-jährige Münchensteiner war seit seinem Rücktritt als Profi vor zwei Jahren im Nachwuchs des Meisters engagiert.

• Sein Weg könnte nach FCL führen, wo mit Sportchef Alex Frei und Nachwuchschef Andy Egli zwei Weggefährten am Drücker sind und heute die Trennung von U21-Coach Christian brand kommuniziert wurde.

• Huggel ist mit sieben Meistertiteln und fünf Cupsiegen hinter Scott Chipperfield der zweiterfolgreichste Spieler der Basler Klubgeschichte.

Weiterlesen bei der BaZ



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wären unsere Fussball-Klubs ehrlich, sähen ihre neuen Logos so aus

Wenn am Wochenende die Super League ihren Spielbetrieb nach der Winterpause wieder aufnimmt, dann macht Lausanne-Sport dies mit einem neuen Logo. Weil es Anlehnungen an den neuen Besitzer enthält, stösst es auf grosse Kritik.

Dabei sind die Waadtländer doch nur Vorreiter! So würden die Schweizer Klubs heissen, wären sie in den USA zuhause.

Artikel lesen