Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Fribourgs Marc Antoine Pouliot beim Eishockey Meisterschaftsspiel der National League A zwischen dem HC Fribourg-Gotteron und den Kloten Flyers am Dienstag, 24. Februar 2015, in der BCF Arena in Fribourg. (PHOTOPRESS/Peter Schneider)

Der Topskorer-Helm schützt seinen Kopf: Vergesslich ist Marc-Antoine Pouliot trotzdem.  Bild: PHOTOPRESS

Weil er die Schlittschuhe vergessen hat: Fribourg will Vertrag mit Pouliot auflösen



Fribourg-Gottéron suspendiert für unbestimmte Zeit seinen kanadischen Stürmer Marc-Antoine Pouliot. Der Kanadier hatte am Samstag vergessen, für das Auswärtsspiel in Zug (2:4) seine Schlittschuhe einzupacken. Dadurch war Trainer Larry Huras gezwungen gewesen, seine Linien im letzten Moment umzustellen.

Fribourgs Trainer Larry Huras spricht mit seinen Spielern beim Eishockey Meisterschaftsspiel der National League A zwischen dem HC Fribourg Gotteron und dem EHC Kloten, am Freitag, 30. September 2016, in der BCF Arena in Fribourg. (KEYSTONE/Anthony Anex)

Larry Huras gefällt noch nicht, wie es bei Gottéron läuft. Bild: KEYSTONE

Gemäss Christian Dubé, dem Sportdirektor der Freiburger, wird Pouliot wohl nicht mehr für den NLA-Vorletzten spielen. Bei einem Treffen am Montagmorgen ist gemäss Dubé festgelegt worden, dass sich die zwei Parteien so schnell wie möglich auf eine Vertragsauflösung einigen.

Pouliot kam 2012 in die Schweiz. Zunächst spielte er eine Saison für den EHC Biel, ehe er nach Freiburg wechselte, wo er noch bis Frühling 2017 unter Vertrag steht. (pre/sda)

Die Stadien der 12 NLA-Klubs

Witziges zum Eishockey

Vergiss den MVP – diese 20 Awards sollte der Eishockey-Verband vergeben!

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Tipps überlebst du auch als Hockey-Fan den heissen Sommer

Link zum Artikel

«Na Kids, wer sieht besser aus: Roman Josi oder P.K. Subban?»

Link zum Artikel

Finde es ein für alle Mal heraus: Wie viel Eismeister steckt in dir?

Link zum Artikel

Diese Eishockey-Namen geben dir Antworten auf Fragen, die du gar nicht gestellt hast

Link zum Artikel

Wenn Eishockey-Spieler im Büro arbeiten würden

Link zum Artikel

Bist du bereit für die Playoffs? Dann musst du die Hockey-Spieler auch als Emojis kennen

Link zum Artikel

Der fieseste Chlaus hat unsere Hockey-Teams besucht. Logisch, artet es aus!

Link zum Artikel

Mach das beste aus der Bruthitze und zeig im heissen Sportquiz, dass du on fire bist!

Link zum Artikel

Diese 27 GIFs zeigen, weshalb Eishockeyspieler die geilsten Typen der Welt sind

Link zum Artikel

Nico Hischier zeigt uns, was NHL-Stars in sein Freundschaftsbuch geschrieben haben

Link zum Artikel

Jetzt wird die Saison richtig lanciert – «Despacito» in der ultimativen Eishockey-Version

Link zum Artikel

«Alli Berner essed s Steak medium, nur de Maxime Noreau» – 21 Memes mit Hockey-Spielern

Link zum Artikel

68 Fakten zu Jaromir Jagr – Ex-Freundinnen, Feuerwehrmann-Auftritte und legendäre Zitate

Link zum Artikel

Wenn Schweizer Hockey-Teams Männer wären: So versuchen die NLA-Klubs, Frauen aufzureissen

Link zum Artikel

Martschini im Tindergarten – die Playoff-Finalisten auf der Dating-App

Link zum Artikel

Fischer fischt an der WM mit diesen Fischen nach dem Titel

Link zum Artikel

Du weisst nicht, welches Team der Hockey-WM zu dir passt? Dieses Flussdiagramm hilft dir

Link zum Artikel

«Wenn selber bachet hesch, isch es Dean Kukan» – witzige Memes zur Hockey-WM

Link zum Artikel

Weil jeder Bilderrätsel liebt: Erkennst du diese Eishockey-Stars?

Link zum Artikel

Schisshaas, Schiller, #stancescuout – der Facebook-Wahnsinn der Playoff-Viertelfinals

Link zum Artikel

Darling, Holden Zucker – Hockeyspieler erzählen mit ihren Namen Geschichten

Link zum Artikel

Der ultimative Hockey-Guide: Dieses Diagramm weist dir den Weg zu deinem Lieblingsteam

Link zum Artikel

Musst du als Hockey-Liebhaber einfach kennen: Die 9 wichtigsten Grafiken zur NLB

Link zum Artikel

Die streng geheimen Einladungen für die Weihnachtsessen der NLA-Klubs

Link zum Artikel

Titel, Batzeli und Zürifäscht: Wir haben die Postkarten-Feriengrüsse der Eishockey-Stars abgefangen

Link zum Artikel

Was nach dem Playoff-Final WIRKLICH abging

Link zum Artikel

10 Bilder, die zeigen, was die Playoff-Halbfinalisten während den Partien wirklich denken

Link zum Artikel

«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Link zum Artikel

Was haben Harold Kreis und Frodo Beutlin gemeinsam? Wir gehen mit den NLA-Trainern in die zweite Witzrunde

Link zum Artikel
«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Schoppen, Bibeli und Divas – erkennst du alle NLA-Klubs in der grossen Emoji-Tabelle?

Link zum Artikel

Vom 2-Bier-Kerl bis zum Tussi am Handy: Diese 11 Typen triffst du in jeder NLA-Kurve

Link zum Artikel

Der HCD ist da, wo es viel Bier gibt, und Servette haut nicht nur den Lukas – wenn die NLA ein Oktoberfest wäre

Link zum Artikel

Wir haben Schweizer Eishockey-Grössen etwas umgestylt – erkennst du sie trotzdem?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Yano 03.10.2016 16:23
    Highlight Highlight Pouliot könnte zum SCB wechseln. Dort ist aufgrund von chronischem Verletzungspech immer ein Ausländerplatz frei.
  • Thomas_54 03.10.2016 14:00
    Highlight Highlight Müssen Eishockeyprofis ernsthaft ihre Schlittschuhe selber einpacken? Gibts dafür nicht den Materialwart?
    • wurstundbier 03.10.2016 17:48
      Highlight Highlight Nein, im Schweizer Hockey wird glücklicherweise noch mit Wasser gekocht und die Spieler packen bei den meisten Vereinen ihre Sachen selber.
  • ThePower 03.10.2016 12:41
    Highlight Highlight Unglaublich, wie kann sowas passieren😳? Und dass da niemand ein paar in Reserve hatte..Sachen gibts, die gibts wirklich nicht😅
    • wurstundbier 03.10.2016 13:45
      Highlight Highlight Das Reservepaar muss aber haargenau passen😕 Die Schuhe jedes Hockeyspielers bis weit hinunter in die Plauschligen gehen in einen Ofen, damit er optimal am Fuss anliegt.
    • ThePower 03.10.2016 14:24
      Highlight Highlight Okay, das wusste ich nicht. Tja, dann..Pech😄
  • Hand-Solo 03.10.2016 12:37
    Highlight Highlight Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das der alleinige Grund gewesen sein kann?

    Ausserdem: haben die keine Ersatzschlittschuhe dabei?
    • Moudi 03.10.2016 13:41
      Highlight Highlight Oder Miet-Schlöf?? die blaue cheibe ;) (Schlöf=Schlittschuhe)
    • Ano Nym 03.10.2016 13:49
      Highlight Highlight Seine Leistungen liessen in der letzten Zeit schon ein wenig zu wünschen übrig 😥
    • fandustic 03.10.2016 17:20
      Highlight Highlight @Moudi: hahahah....dass wäre ein Bild für die Götter😂 Made my day!

Eine Reise zum Mittelpunkt der Hockey-Erde: Ambri

Der Mythos Ambri lebt wie nie zuvor im 21. Jahrhundert. Nicht allein Sieg und Niederlage machen die Faszination aus. Es ist die Art und Weise, wie Eishockey gelebt wird: Ein Spiel wirkt wie ein Rocksong.

Spätestens dann, wenn die Tribüne leise zu beben, zu schwanken beginnt, ist klar: Wir sind am Mittelpunkt der Hockey-Erde angekommen. In Ambri. In diesem verlassenen Dorf, das in einer dunklen Winternacht auf den Fremden wirkt wie eine Landschaft aus den Geschichten von John Ronald Reuel Tolkien, dem Autor von «Herr der Ringe».

Um die Seele des Eishockeys, dieses archaischen Spiels zu verstehen, sollten wir jedes Jahr mindestens einmal im tiefen Winter nach Ambri fahren. Die Reise dorthin ist …

Artikel lesen
Link zum Artikel