Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Die Uefa-User haben gewählt: Das ist das «Team of the Year», bist du einverstanden?

08.01.16, 13:50

bild: uefa.com

Die Uefa.com-User haben ihr Team des Jahres gewählt, die Resultate wurden heute veröffentlicht:

Bist du mit den Resultaten einverstanden? Wer gehört deiner Meinung nach nicht in diese Mannschaft und wer sollte ihn ersetzen? Schreib uns ins Kommentarfeld!

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
29
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
29Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Raembe 09.01.2016 09:36
    Highlight wieso neuer? der muss ja mittlerweile gar nichts mehr halten....
    3 5 Melden
  • iFaasi 08.01.2016 22:26
    Highlight Boateng für dani alves
    Suarez für james
    15 1 Melden
  • AJACIED 08.01.2016 21:38
    Highlight Ramos. Piquet? Och neee bitte
    12 1 Melden
  • adidas19 08.01.2016 17:36
    Highlight Pique isch ja ä Witz , Jerome Boateng
    24 3 Melden
  • Elias Jentsch 08.01.2016 17:08
    Highlight TW: Neuer
    LV: Alaba
    IV: Boateng
    IV: Thiago Silva
    RV: Dani Alves
    ZM: Pogba
    ZM: De Bruyne
    ZM: Yaya Toure
    LA: Neymar
    ST: Suarez
    RA: Messi

    Neymar war besser als CR7.
    Yaya ist der kompletteste Mittelfeldspieler momentan.
    De Bruyne vielleicht mit Özil bester Vorbereiter momentan.
    Thiago Silva und Boateng viel fehlerfreier als Ramos und Pique sowieso.
    8 12 Melden
    • droelfmalbumst 10.01.2016 13:31
      Highlight Besser als CR7.. Sagte der FC Hollywood fan.. Wenn dann gibts genau einen der ihn schläg und das ist messi.. Alle anderen sind lichtjahre davon entfernt.
      1 1 Melden
  • Bluetooth 08.01.2016 16:17
    Highlight Die Uefa ist immer so kreativ bei solchen Listen. Hier mal eine Anleitung:
    1. Man nehme die 4 CL Halfinalisten ausser Chelsea! und falls notwendig fügt man denen noch Barca,Real und Bayern hinzu.
    2. Falls Barca/Real/Bayern das Halbfinale erreicht haben, nimmt man von jedes Team je 2 Spieler (im Normalfall die teuersten)
    3. Falls Barca/Real/Bayern das Finale erreicht haben, gibts noch einen Spieler dazu
    4. Falls ein Club ausser Bayern/Real/Bayern noch das Halfinale oder Finale erreicht hat, nimmt von diesem den berühmtesten Nicht-Stürmer Spieler
    5. Der Rest den Spieler aus Punkt 1 ausgefüllt
    24 10 Melden
  • Nicosinho 08.01.2016 16:07
    Highlight Neuer ist massiv überbewertet....
    Lieber De Gea oder unser Yann :D

    Wo bleibt Suarez der Beisser? ;)
    23 14 Melden
  • droelfmalbumst 08.01.2016 15:32
    Highlight James? Nicht mal Stammspieler und in der Top 11? lol
    55 6 Melden
    • AJACIED 08.01.2016 21:39
      Highlight James Millner?
      9 0 Melden
  • Spassvogel88 08.01.2016 15:26
    Highlight Pirlo? Tevez?
    8 30 Melden
  • Luki Bünger 08.01.2016 15:02
    Highlight Team of the CL Semifinals 2015. Nuff said.
    17 1 Melden
    • Schaufi 09.01.2016 11:48
      Highlight Und trotzdem sollte Busquets dort sein. Und Suarez. Und Alba. Und Ter Stegen. Und Mascherano. Und Rakitic.
      2 3 Melden
  • super_silv 08.01.2016 15:00
    Highlight Wo ist Gürki?😜
    5 9 Melden
    • Sandro Zappella 08.01.2016 15:16
      Highlight Hier:
      66 1 Melden
    • super_silv 08.01.2016 17:20
      Highlight Haha er ist halt eben doch noch auf dem boden geblieben ;) ausser wenn er rumzappelt
      5 2 Melden
  • Gelöschter Benutzer 08.01.2016 14:48
    Highlight Lloris rein, Neuer raus.

    Messi, Ronaldo und Pogba sind verdient drin, über den Rest kann man sich streiten.
    5 44 Melden
    • AJACIED 08.01.2016 21:40
      Highlight Lloris?? Mit welchem Erfolg mein Gott 🙈🙈🙈😂😂
      9 2 Melden
    • iFaasi 08.01.2016 22:25
      Highlight Wieso zum geier denn lloris??
      Dann schon eher de gea ider courtois die haben wenigstens noch potential
      5 1 Melden
  • mastermind 08.01.2016 14:36
    Highlight Wo ist Gott Zlatan? :`(
    37 6 Melden
    • Sandro Zappella 08.01.2016 14:44
      Highlight Hier:
      95 1 Melden
  • bscyb 08.01.2016 14:29
    Highlight Romelu Lukaku fehlt!
    4 26 Melden
    • Gelöschter Benutzer 08.01.2016 14:46
      Highlight eher Harry Kane
      7 23 Melden
  • Gelöschter Benutzer 08.01.2016 14:28
    Highlight Was hat James hier verloren? Klar er spielte eine super Saison, aber ich sehe ihn nicht einmal in den Top 5 der ZOM's. Mich deucht er wird seit der überragenden WM überbewertet, bzw. er konnte diese Leistung bei Real nicht bestätigen.
    46 7 Melden
  • Gelöschter Benutzer 08.01.2016 14:20
    Highlight Wo ist Walter??
    42 0 Melden
    • Sandro Zappella 08.01.2016 14:48
      Highlight Hier:
      66 1 Melden
  • Illuminati 08.01.2016 14:16
    Highlight Piqué raus, Godin rein
    Ramos auf Rechts für Dani Alves
    Boateng für Dani Alves

    Sonst mehr oder weniger einverstanden ;)
    17 19 Melden
  • Peter.Pan 08.01.2016 14:00
    Highlight Wo ist der Lord?
    43 1 Melden
    • Sandro Zappella 08.01.2016 14:10
      Highlight Hier:
      92 2 Melden

«Irgendeinisch fingt z'Glück eim»: der YB-Euphorie auf der Spur

32 Jahre lang war der Fussballgott ein Sadist. Zumindest aus der Sicht aller YB-Anhänger. Jetzt hat sich das Blatt gewendet. Warum eigentlich? Und was macht das mit einem? Ein Erklärungsversuch von vier Bernern, die es wissen müssen.

Sie sind nach dem letzten YB-Titel geboren und kennen nur zweite Plätze. Trotzdem geben sie viel Herzblut für den Klub und sorgen mit ihren Livesendungen für Unterhaltung auf höchstem Niveau. Jetzt stehen Brian Ruchti und Gabriel Haldimann von Radio Gelb-Schwarz unmittelbar vor dem grossen Triumph. Sie planen bereits einen Grosseneinsatz für den Moment, wenn YB den Kübel holt: «Wir werden vor dem Cupfinal eine Woche lang aus dem Wankdorf durchsenden», verraten die YB-Radiomacher. 

Und sie …

Artikel lesen