Sport

Polizei hinters Licht geführt

Verkehrssünder Reus fuhr mit gefälschtem holländischen Ausweis

18.12.14, 15:51 18.12.14, 16:09

Marco Reus sass jahrelang ohne Führerschein hinter dem Steuer.  Bild: INA FASSBENDER/REUTERS

Weil Marco Reus jahrelang ohne gültigen Fahrausweis hinter dem Steuer sass, muss er jetzt eine Busse von 540'000 Euro bezahlen. Doch wie konnte seine Straftat über eine solch lange Zeit unentdeckt bleiben? Schliesslich beging der BVB-Stürmer zwischen 2011 und 2014 mindestens sechs Verkehrsdelikte. Weshalb ist die Schummelei des Fussballers nicht schon nach der ersten Geschwindigkeitskontrolle aufgeflogen? 

Ein Grund dafür ist, dass im Verkehrszentralregister in Flensburg nur personenspezifische Daten gesammelt werden. Mit dem Führerschein haben diese wenig zu tun. Der Führerschein wird erst dann eingesehen, wenn der Automobilist die zulässige Punktezahl in Flensburg überschreitet. Marco Reus' Daten wurden also gesammelt, doch wenn der Fussballer lediglich geblitzt wurde, musste er seinen Fahrausweis gar nie vorweisen.

Der WDR glaubt, noch einen anderen Grund zu kennen: Bei allen anderen Kontrollen, bei denen die Polizei vor Ort war, hat der Fussballer offenbar einen gefälschten holländischen Führerschein gezeigt und die Polizei hinters Licht geführt. Die Dortmunder Staatsanwaltschaft konnte zum gefälschten Führerschein noch keine Angaben machen, dementierte aber nichts. (cma)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • droelfmalbumst 18.12.2014 16:25
    Highlight in der schweiz würde man dafür droelf jahre hinter gitter kommen. wie auch mit einem zu leutem auspuff oder eine carbon-haube. ist ja gefährlich
    7 3 Melden
  • Gelöschter Benutzer 18.12.2014 16:00
    Highlight Marco Reus war mir bisher gar nicht unsympathisch, aber was der hier bot ist einfach nur frech. An Zeit und Geld hätte es ihm wohl kaum gefehlt, einen Führerschein korrekt zu erwerben wie Normalbürger...
    11 1 Melden

Diese Grafiken zeigen, wie gut die europäischen Top-Teams seit 1980 WIRKLICH sind

Gefühlt klassieren sich Bayern München, Barcelona, Real Madrid oder Juventus Turin seit Jahren auf den Rängen 1 oder 2 ihrer Ligen. Aber ist dem wirklich so? Wir haben die Ranglisten seit 1980 angeschaut. 

Wir haben die Tabellenverläufe einiger Topteams Europas seit der Saison 1980/81 untersucht. Die Konstanz ist bei vielen Teams eindrücklich. Aber das Team, welches seit über 20 Jahren nur noch Erster oder Zweiter wurde, kommt nicht aus einer der grossen Ligen.

Artikel lesen