Sport

Der Umgang mit Fussball-Floskeln will gelernt sein. Bild:

Zur Entspannung etwas Lustiges

Ironisch, lustig, fies: Wenn Fans ihre Kreativität im Stadion ausleben, krümmen wir uns vor Lachen

18.09.14, 14:11 12.09.16, 06:33

Wir haben einige der schönsten Banner-Sprüche gesammelt. 

Das ist dann wohl eher dumm gelaufen 

screenshot: sport365.hu

Die GC-Fans «empfangen» Kay Voser nach seinem Wechsel zum FC Basel

Bild: keystone

Anständig aber trotzdem bestimmt: Die Bremen-Fans

screenshot: vert-et-blanc.net

Die Rede ist hier von den irischen Spielern Shane Long und Simon Cox. Die Interpretation überlasse ich ganz Ihnen

screenshot: peoplesrepublicofcork.com

Ein Klassiker aus der Tierwelt

Bild: fb/die.lustigen.bilder

Natürlich darf auch ein «Eure Mütter»-Spruchband nicht fehlen

screenshot: blog.schnettker.com

Treffender kann man das nicht schreiben

screenshot: joyreactor.com 

Etwas Hilfe für die torimpotenten Spieler

screenshot: whoateallthepies.tv

Diese Bitte wurde leider nicht erhört

screenshot: bbc.com 

Manchmal sind die Aufschriften auch eher unfreiwillig lustig 

Screenshot: 11freunde

Immer beliebt: Wortspiele. Diesmal mit der amerikanischen Torfrau Hope Solo

screenshot: newstimes

Diese Banner haben Fans von Carl Zeiss Jena vor der Red-Bull-Leipzig-Kurve montiert.

bild: ostthüringer zeitung/ tino zippel

Banner von watson-Usern

Fieser Angriff von hinten. Aber kreativ ist er, das muss man ihm lassen. 

User Benj schickt uns dieses Banner. Bild:photobucket.com

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Skandal bei PSG-Sieg – hier kickt der Schiri einen Nantes-Spieler und zeigt ihm dann Rot

Viel haben wir im Fussball schon gesehen, doch was Schiedsrichter Tony Chapron in der Partie zwischen PSG und Nantes bot, ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten. Doch der Reihe nach.

Alles sieht in der ersten Halbzeit in Nantes nach einem weiteren lockeren PSG-Sieg aus. Nach dem Seitenwechsel tritt Nantes allerdings wie verwandelt auf. Doch das vermeintliche 1:1 gibt Schiri Chapron fälschlicherweise wegen eines Abseits nicht. Die Partie bleibt offen. 

Als kurz vor Schluss Mbappé aufs …

Artikel lesen