Sport

Skibbes Zeit bei GC war vor allem durch den Zwist mit Salatic geprägt.
Bild: Andreas Meier/freshfocus

Ex-GC-Trainer Michael Skibbe wird Nationaltrainer Griechenlands

29.10.15, 14:37 29.10.15, 16:42

Michael Skibbe war bereits für acht Profimannschaften tätig, nun übernimmt er eine Nationalelf. Der ehemalige GC-Coach ist neuer Nationaltrainer Griechenlands. Skibbe unterschrieb am Donnerstag einen Zweijahresvertrag, wie der griechische Verband Epo mitteilte. Sollte sich Skibbe mit Griechenland für die WM 2018 in Russland qualifizieren, würde sich der Vertrag verlängern. In der Qualifikation trifft das Team auf Belgien, Bosnien und Herzegowina, Estland und Zypern.

Der 50-Jährige soll schon am 13. November in einem Freundschaftsspiel gegen Luxemburg auf der Bank sitzen. Dort sollte es angesichts des Gegners dann auch gleich zum ersten Sieg reichen. 

(spiegel online/cma)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Embolo trifft doppelt, aber nur einmal zählt's – Bayern siegt im letzten Augenblick

Schalke gewinnt das Topspiel des Tages gegen Hoffenheim 2:1 und bleibt mitten in der Verfolgergruppe von Bayern München. Fünf Teams liegen jetzt auf den Rängen 2 bis 6 innerhalb von zwei Punkten. Die Knappen legen den Grundstein früh: Thilo Kehrer köpft in der 11. Minute zum 1:0 ein.

Nur drei Minuten später erzielt Breel Embolo mit einem feinen Lupfer das vermeintliche 2:0. Der Treffer wird aber vom Videoschiedsrichter wegen Offsides korrekterweise aberkannt. Doch Embolo kommt wenig später doch …

Artikel lesen