Sport
Guten Tag!
Watson wird soeben von unserem aussergewöhnlich attraktiven und intelligenten IT-Team modernisiert und ist deshalb zur Zeit nur eingeschränkt verfügbar. Das dauert nicht lange, versuch es bitte in ein paar Minuten nochmals.
Vielen Dank!

Europa League, Halbfinal, Hinspiel

Ajax – Lyon 4:1 (2:0)

Ajax Amsterdam hatte heute Abend gut lachen. Sie stehen mit einem Bein im Final der Europa League. Bild: EPA/ANP

Spektakel in der Europa League – Ajax zerpflückt Lyon im Halbfinal-Hinspiel

Das vorgezogenen Hinspiel im Halbfinal der Europa League zwischen Ajax Amsterdam und Olympique Lyon bietet reichlich Spektakel. Ajax fertigt die Gäste aus Frankreich gleich mit 4:1 ab – trotz blutjungem Team.

03.05.17, 20:36 04.05.17, 08:06

Das musst du gesehen haben

Das Spiel beginnt dabei noch unspektakulär. Rund 20 Minuten tasten sich die beiden Teams vorsichtig ab. Dann kriegt Ajax einen Freistoss zugesprochen. Bertrand Traoré wird mit einer perfekten Flanke bedient und der Mann aus Burkina Faso köpft ein zum 1:0.

Traoré verwertet die perfekte Flanke. Video: streamable

Durch das 1:0 scheint bei den Holländern ein Knoten geplatzt zu sein. Das Heimteam ist von da an die klar bessere Mannschaft. In der 34. Minute profitiert Kasper Dolberg von einem Patzer der Lyon-Verteidigung und schiebt ein zum 2:0.

Beim 2:0 sieht die Hintermannschaft von Lyon gar nicht gut aus. Video: streamable

Bereits vor der Pause hätte Ajax noch höher führen können. Amin Younes sieht kurz vor Ende der ersten Halbzeit eine riesige Chance von Lyon Keeper Anthony Lopes pariert.

Younes muss sich gegen Lopes geschlagen geben. Video: streamable

Younes lässt sich von so etwas banalem wie einer Pause den Schwung aber nicht nehmen. Kurz nach der Pause revanchiert er sich beim gegnerischen Torhüter für die vorherige Parade mit dem 3:0.

Der Schiri zögert einen Moment ... Video: streamable

... aber die Wiederholung zeigt: Der Ball war klar hinter der Linie. Video: streamable

Lyon gibt sich aber auch mit einem 0:3-Rückstand noch nicht auf. Sie bringen die Ajax-Defensive kurzzeitig ins Schwimmen und Matthieu Valbuena verkürzt zum 1:3.

Bemerkenswert ist die Reaktion des französischen Kommentators – für ein Tor zum 1:3. Video: streamable

Wer denkt, dass die Amsterdamer nach diesem Rückstand darauf bedacht sind, keinen weiteren Treffer zu kassieren, der irrt sich. Beide Teams spielen munter nach vorne, es geht hin und her. Und Bertrand Traoré erzielt in der 71. Minute mit seinem zweiten Treffer des Abends die Vorentscheidung.

Traoré zum zweiten: Erneut wird die Lyon-Defensive von Ajax zerpflückt. Video: streamable

In der Nachspielzeit verhindert Lopes mit einer mirakulösen Parade sogar noch das 1:5 aus Sicht von Lyon.

Glück oder Können? Auf jeden Fall eine sehenswerte Parade von Lopes. Video: streamable

Die Mannschaft der Holländer ist bei dem ganzen Spektakel bemerkenswert jung. Nicht weniger als sieben Spieler der Startelf sind 21 Jahre oder jünger. Das Durchschnittsalter von Ajax beim Anpfiff beträgt nur gerade 22 Jahre und 137 Tage.

Das Telegramm

Ajax Amsterdam - Lyon 4:1 (2:0)
54'033 Zuschauer (ausverkauft). - SR Rocchi (ITA).
Tore: 25. Traoré 1:0. 34. Dolberg 2:0. 49. Younes 3:0. 66. Valbuena 3:1. 71. Traoré 4:1.
Ajax Amsterdam: Onana; Tete, Sanchez, De Ligt, Riedewald; Klaassen, Schöne (72. Van de Beek), Ziyech; Traoré, Dolberg (88. Neres), Younes (79. Kluivert).
Lyon: Lopes; Jallet (70. Rafael), Nkoulou, Diakhaby, Morel; Tousart (58. Ghezzal), Gonalons; Cornet (76. Lacazette), Tolisso, Valbuena; Fekir.
Bemerkungen: Ajax ohne Veltman (gesperrt). Verwarnungen: 30. De Ligt, 41. Gonalons, 62. Traoré (alle Foul). (abu/sda)

Schweini nicht auf dem Podest, Gashi in den Top 20 – das sind die bestbezahlten MLS-Fussballer 2017

Witziges zum Fussball

Marco Streller hat's per WhatsApp eingefädelt – Cristiano Ronaldo wechselt zum FC Basel! 

Diese 11 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

So sehen Lichtsteiner, Behrami, Neymar und Co. das Fussballfeld wirklich

Ihr glaubt nicht, was Messi, Shaqiri, Ibrahimovic und Co. für Apps auf ihren Smartphones haben

Was fragst du den Autoverkäufer, wenn du keinen VW mehr willst? Diese Fussballer-Namen geben dir Antworten auf Fragen, die du gar nicht gestellt hast

Vom parkenden Bus bis zum selbstlosen Stürmer: 7 Gründe, weshalb wir den FC Chelsea alle lieben. Nicht!

Dumm und Dümmer lachen sich kaputt: Diese 7 Platzverweise sind noch dämlicher als Fàbregas' Aussetzer

Das sind die Top 25 der schrägsten Fussballer-Songs aller Zeiten

Wie die lustig-frisierten Fellaini-Brüder beinahe die taktischen Pläne von Chelsea-Coach José Mourinho ruiniert hätten

Grösser! Besser! Mehr! Mehr! Mehr! Der Transfer-Gerüchte-Generator ist jetzt noch sexyer!

Sie gleichen sich wie ein Ei dem anderen – diese 10 Fussballer haben heimliche Doppelgänger

Von «New Arrogance» bis «Yugo Boss» – diese Fussballer-Parfüms sollten dringend auf den Markt

FIFA 16 ist draussen und wir haben uns so richtig ausgetobt: «CC» wechselt sich selbst ein, Granit Xhaka ballert auf seinen Coach

Breel Embolo ist mit seiner gewagten Frisur nicht alleine – das sind die 40 schrägsten Fussballer-Fritten

Wer spielt denn da im Achtelfinal gegen wen? Die Champions League in Emojis dargestellt

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
8
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 04.05.2017 00:13
    Highlight Endlich nach sofielen Jahren
    8 1 Melden
  • banda69 03.05.2017 22:59
    Highlight Endlich wieder. Hoffe der holländische Fussball findet wieder zum Erfolg zurück und wird wieder so geil wie früher.
    15 1 Melden
  • *sharky* 03.05.2017 20:59
    Highlight Ajax beeindruckt und begeistert (wieder).... freut mich sehr, auch für den NL Fussball. Zudem dieser Dolberg... Chapeau... mit seinen 19, ein sehr intelligenter Klasse-Stürmer. Könnte ein sehr sehr Grosser werden, so eine Mischung aus Preben Elkjær Larsen und Laudrup! Bin gespannt....
    34 1 Melden
  • AJACIED 03.05.2017 20:42
    Highlight Hoffendlich genügt es. Hup Ajax Hup Ajacieders ❌❌❌🤙🤙
    33 1 Melden
    • WARSICS 03.05.2017 21:01
      Highlight Jaaaaaaa! Wird wieder Zeit für uns in einem grossen Finale!
      20 3 Melden
    • AJACIED 03.05.2017 23:29
      Highlight Ja das wäre der Hammer. Mit 22,5 Jahren wow das möchte ich einmal erst von anderen sehen! Den es ist möglich mit geduld, Training und einen der besten scouts den es im Fussball gibt.
      5 1 Melden
    • WARSICS 04.05.2017 14:55
      Highlight Lies mal den Artikel von Reto Fehr. Er bringt es auf den Punkt. Jetzt einfach nicht wieder Ausverkauf der Talente!
      1 0 Melden
    • AJACIED 04.05.2017 17:13
      Highlight Hab ich gerade 🤙🤙❌❌❌
      2 0 Melden

Da grinst King Roger – Federer ist Sportler des Jahres, Holdener bei den Frauen gekürt

Die Schweizer Sportlerin des Jahres heisst Wendy Holdener. Die Schwyzer Skirennfahrerin setzte sich an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich in einer engen Ausmarchung knapp gegen die Ironman-Weltmeisterin Daniela Ryf und Kunstturnerin Giulia Steingruber durch. Holdener verdiente sich die Auszeichnung mit dem WM-Titel in der Kombination und der WM-Silbermedaille im Slalom. Nach Lara Gut im Vorjahr gewann zum zweiten Mal in Folge eine Vertreterin von Swiss Ski den Award. 

Roger Federer …

Artikel lesen