Sport

Primera Division, 16. Runde

Villarreal – La Coruña 3:0

Granada – Getafe 1:1

Elche – Malaga 1:2

Bilbao – Atlético Madrid 1:4

Primera Division, 16. Runde

Griezmann-Show bei Atlético-Sieg in Bilbao

21.12.14, 22:56

Bild: EPA/EFE

Der Franzose Antoine Griezmann war die grosse Figur des Abends in der Primera Division. Er erzielte beim 4:1-Auswärtserfolg von Atlético Madrid bei Athletic Bilbao gleich drei Tore. Den vierten Treffer steuerte Raul Garcia mittels Foulpenalty bei; Rico hatte Bilbao in Führung gebracht.

Atlético bleibt damit auf Rang 3, vier Punkte (und ein Spiel) hinter Stadtrivale Real Madrid. Zwischen den beiden Champions-League-Finalisten der letzten Saison liegt der FC Barcelona. (ram)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wir haben den besten Angriff Europas gekürt – Nein, Barcelona ist es nicht

PSG, Bayern, Manchester City oder doch Barcelona – welches Team hat den besten Angriff? Wir haben die besten Teams Europas auf Qualität, Breite, Potential und Flexibilität untersucht. 

Die Zeiten, in denen ein starkes Sturmduo reichte, um national und international Titel zu holen, sind vorbei. Längst spielen Top-Klubs variabel mit verschieden Systemen und haben nicht nur Stürmer und Flügel, sondern auch Ersatzspieler von Weltklasse-Format.

Coutinho, Sanchez, Aubameyang, Mkhitaryan, Giroud, Batshuayi oder Lucas sind nur einige der Angreifer, die im Wintertransferfenster den Klub gewechselt haben. Aber wer hat ihn nun, den besten Angriff der Welt?

Angreifer: Leroy Sané, Raheem …

Artikel lesen