Sport

West Ham spielt nach 112 Jahren zum letzten Mal im Upton Park – Bildstrecke zum Abschied

10.05.16, 09:39

(ram)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Earl J. Hickey 10.05.2016 10:08
    Highlight War zum Glück im Dezember noch dort und konnte ein spannendes Spiel in diesem wunderschönen englischen Stadion geniessen.
    2 0 Melden
  • Amboss 10.05.2016 10:08
    Highlight Schade, wieder verschwindet ein stimmungsvolles Stadion mit Charakter.
    Aber so ist sie halt, die schöne neue Fussballwelt...
    0 0 Melden
  • c-bra 10.05.2016 10:06
    Highlight Und noch ein wunderbares Oldschool Stadion im typischen Arbeiter-Vorort welches von der Bildfläche verschwindet. :-( Im Olympia-Stadion mit Rundbahn und Sicherheitskonzept hoch 10 wird die Stimmung nicht mehr so sein wie vorher. Ach wie ich das Espenmoos - das Wankdorf und das alte Joggeli vermisse.. Da konnte man noch den Rasen riechen und stand auf wackeligen Brettern, kann mich mit den neuen Arenen einfach nicht anfreunden..
    1 0 Melden

So haben sich die Champions-League-Erfolge auf die Marktwerte der FCB-Spieler ausgewirkt

Der FC Basel überraschte im Herbst Europa, schlug Manchester United, feierte den höchsten Champions-League-Sieg der Geschichte gegen Benfica Lissabon und qualifizierte sich für die Achtelfinals. So wirken sich die Königsklassen-Heldentaten auf die Marktwerte der Spieler aus.

Der FC Basel liess im Herbst die Klubkassen klingeln. Dank der Erfolge in der Champions League spielte sich der Schweizer Serienmeister bisher rund 28 Millionen Franken ins Kässeli. Die starken Leistungen lohnen sich allerdings nicht nur unmittelbar, sondern dürften dank Spielerverkäufen auch in der (unmittelbaren) Zukunft – sprich im Transferfenster jetzt im Januar oder im nächsten Sommer – Geld ans Rheinknie spülen.

So hat der FCB Verteidiger Manuel Akanji schon mal ein Preisschild von rund 20 …

Artikel lesen