Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Basel meistert die Hürde Ludogorez nicht und ist nun auf Schützenhilfe angewiesen

23.11.16, 20:11 23.11.16, 22:45

SRF 2 - HD - Live

Ticker: 23.11.2016 Ludogorez Rasgrad – FC Basel

Blick ins Archiv: So sah der Schweizer Fussball früher aus

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • NumeIch 23.11.2016 23:10
    Highlight
    2 2 Melden
  • Papa la Papp 23.11.2016 22:57
    Highlight Zitat: "Mit diesem Unentschieden hat es der FC Basel nicht mehr in eigener Hand, die Quali für die Europa League zu schaffen. Der Schweizer Meister braucht im abschliessenden Gruppenspiel zuhause gegen Arsenal dunbedingt Punkte, und zwar mehr als im Fernduell Ludogorez gegen Paris St. Germain holt. Diese Partien finden dann in zwei Wochen statt."
    Diese journalistisch hochstehende Aussage hätte es verdient für den Purlitzer Preis nominiert zu werden - und jetzt geht schlafen Kinder damit ihr morgen im Kindergarten etwas für's Leben lernt und hört auf denkenden Menschen die Zeit zu stehlen!
    1 10 Melden
    • Big Ben 23.11.2016 23:07
      Highlight Ist Ihnen nicht bewusst, dass Sie sich mit dem von Ihnen selbst geposteten Bild widersprechen?

      Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

      #guetgmacht #guetnacht
      2 0 Melden
    • FlowsNMProduction 23.11.2016 23:07
      Highlight Sofascore super App! Ich muss dich leider korrigieren und dem Journalisten recht geben. Basel hat es nicht mehr komplett in der eigenen Hand.
      1 0 Melden
    • Dubox 24.11.2016 08:33
      Highlight Leider zählt das Auswärtstor von Ludogorets in Basel mehr als die Tordifferenz aus allen Spielen.
      0 0 Melden
  • stef77 23.11.2016 22:25
    Highlight wunderbar, dass die arroganten basler ohne sieg als 4. ausscheiden!
    das freut mich ausserordentlich und zeigt, dass der fcb international nichts taugt!
    9 12 Melden

Christian Gross motiviert Hakaaaan bis in die Zehenspitzen und wir schauen dabei zu

9. Mai 2002: Das Schweizer Fernsehen strahlt einen Dok-Film über den FC Basel aus, der auf dem Weg zum ersten Meistertitel der Neuzeit ist. In Erinnerung bleibt besonders eine Pausenansprache von Trainer Christian Gross.

Nach acht Meistertiteln in Folge zwischen 2010 und 2017 können sich Schweizer, die um die 20 Jahre alt sind, kaum mehr an einen anderen Champion erinnern – den jüngsten YB-Titel mal ausgenommen. Dabei liegen die Zeiten, als der FC Basel selber zu den Habenichtsen gehörte, noch gar nicht so weit zurück.

Erst 2002 holt der FCB den ersten Titel der Neuzeit und aus dieser Zeit stammt auch ein köstliches Video. Es zeigt die Halbzeit-Ansprache von Trainer Christian Gross im Rückspiel des …

Artikel lesen