Sport

Du willst ihn haben? Dann hol ihn dir – den individuellen Push-Alert. Zum Beispiel zum Transferkarrussell! Bild: Matthew Ashton/AMA

«Hey Kleiner, falls mein Bruder wieder zum Hörer greift, erfährst du's zuerst bei watson!» Hol dir jetzt den Transferticker-Push

08.01.16, 11:37 28.08.17, 12:28

Du willst so schnell wie möglich über die wichtigsten Themen informiert werden? Läuft bei uns. Mit dem Breaking-News-Push. Aber den kennst du vermutlich schon lange. 

Weil aber nicht alle die gleichen Themen interessant finden, bauen wir unser Angebot laufend aus. Mittlerweile kannst du dir ganz individuelle Push-Nachrichten abonnieren: Den Sport-Push etwa. Oder unseren berühmten Picdump-Push. Und jetzt ganz neu im Angebot für alle Fussball-Junkies: Der Transferticker-Push. Wenn du den aktivierst, wirst du über die wichtigsten Transfers und Gerüchte rund um den Spieler-Mercato versorgt. Ein MUSS für jeden Spielerberater!

Und so einfach geht's:

1. watson-App öffnen.
2. Auf das Menü (die 3 farbigen Striche rechts oben) klicken.
3. Unten Push-Einstellungen antippen.
4. Den Schieber beim gewünschten Push auf «Ein» stellen. Fertig!

Du hast die watson-App noch nicht? Hol sie dir jetzt! 

iPhone-App herunterladen >>

Android-App herunterladen >>

Und das bietet die App – gratis und ohne Bezahlschranke oder sonstigen Schnickschnack:

Die watson-App: 110'000 Downloads in 10 Monaten.

watson: Die beste News-App fürs iPhone

Übrigens: 

Ende November wurde die App bei den «Best Of Swiss Apps Awards» mit Gold ausgezeichnet. Und im Apple-Store bei den App-Highlights 2014 präsentiert. Damit zeichnet Apple «die innovativsten und unterhaltsamsten Apps und Spiele des Jahres» aus.  

Aber die beste Auszeichnung ist immer noch die:

Über 110'000 Nutzer haben sich bereits die watson-App heruntergeladen. 

Hip hip hurra! Vielen Dank an alle unsere User. Auch für die unglaublich vielen tollen Top-Bewertungen. Danke, danke, danke. 

Und nicht vergessen: Wenn sie dir gefällt, dann empfehle sie deinen Freunden weiter. Damit bist du der Held des ganzen watson-Teams!!!

Die Geiss sind wir, der Hund du. Hihi.

bild: imgur

Anregungen zur App? Schreib uns: apps@watson.ch (oku)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • UlrichVoZürich 10.01.2016 19:51
    Highlight Hab den Ticker aktiviert, doch bekomme nur alle paar Tage eine Pushnachricht... Bisschen mehr Gerüchte wären toll :)
    1 0 Melden
  • Alian 10.01.2016 10:32
    Highlight finde es immernoch schade, dass die watson app nicht auf dem nokia/windows marketplace ist.
    2 0 Melden

Diese Erkenntnisse bleiben vom Schweizer Spektakel gegen Südkorea

Die Schweizer waren gegen Südkorea so gut wie es das Resultat (8:0) sagt. Und mit ziemlicher Sicherheit haben wir unser Goalie-Problem gelöst.

Welches ist die wahre Nationalmannschaft? Jene, die gegen Kanada chancenlos war (1:5) oder jene, die Korea vom Eis gefegt hat (8:0)? Die Frage geht an Eric Blum. Er war ein «Lotterverteidiger» gegen Kanada und nun ein überragender Verteidigungsminister gegen Korea. Er musste Captain Raphael Diaz ersetzen. Nationaltrainer Patrick Fischer gibt Entwarnung: «Nach einem Check im Spiel gegen Kanada hatte er Rückenbeschwerden. Deshalb haben wir ihn geschont. Aber er kann auf dem Eis trainieren und …

Artikel lesen