Sport

NL-Konferenz: Bern deklassiert Kloten, Zug, Lugano und Davos mit Siegen

06.10.17, 22:08

Ticker: 6.10.: NL-Konferenz

Despacito mit Eishockey-Spielern

2m 44s

Despacito mit Eishockey-Spielern

Video: watson/Laurent Aeberli, Reto Fehr, Lea Senn

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Chloote 07.10.2017 09:26
    Highlight Meine Güte... was für ein Debakel für Kloten!
    Aber auch nach dieser 9:2 Niederlage wird wieder alles wie bisher schön geredet in der Flughafenstadt.
    Ab wann läuten denn endlich die Alarmglocken bei den Klubbesitzern?
    So wie sich das Team seit Saisonbeginn präsentiert, wird es unter den Aktuellen Trainern zu keinerlei Verbesserung mehr kommen.
    Unter Tirkkonens Regie befinden wir uns doch schon seit Saisonbeginn im Tiefen Winterschlaf!
    Holt doch endlich einmal Kevin Schläpfer an Bord und lasst ihn mit der Mannschaft in Ruhe arbeiten.

    3 4 Melden
    • Pat the Rat (der Echte) 07.10.2017 17:38
      Highlight Einverstanden, ein Trainerwechsel könnte etwas bringen.
      Aber: AUF. KEINEN. FALL. DEN. SCHLÄPFER. HOLEN.
      P.S. Mier wänd gseh, öise EHC!
      0 2 Melden
  • MARC AUREL 06.10.2017 21:38
    Highlight GRANDE BERN
    12 24 Melden
  • Micha Moser 06.10.2017 21:05
    Highlight Unfassbar, was für eine Machtdemonstration von Bern heute.
    26 19 Melden
    • dizzy 06.10.2017 21:15
      Highlight erinnert mich gerade an gestern chicago-pens 😄
      24 2 Melden
    • Tobias K. 06.10.2017 21:31
      Highlight Gegen dieses Kloten kann auch der HC Hinterpfupfigen eine Machtdemonstration zeigen.
      21 17 Melden
  • Bene86 06.10.2017 20:36
    Highlight C'mon Kloten. Steigt doch einfach mit Würde ab. Das sage ich als langjähriger EHC Kloten Fan. Mir blutet das Herz aber ich kann dem Trauerspiel nicht mehr zuschauen. Eishockey ist damit für mich tot.
    25 14 Melden
    • dizzy 06.10.2017 21:08
      Highlight selbst als bern-fan tuen mir die kloten spieler irgendwie leid
      25 9 Melden
    • Micha Moser 06.10.2017 21:20
      Highlight Bern hat letztes Jahr auch 8:1 gegen Kloten verloren :P Mitleid hält sich in grenzen
      20 4 Melden
    • Bene86 06.10.2017 21:30
      Highlight Verständlich. Ich habe lange mit Kloten gehofft und gefiebert. Aber jetzt bin ich an einem Punkt, an dem ich das Trauerspiel nicht mehr vertrage. Die guten Jungs wie Praplan und Dennis tun mir leid. Ich würde es ihnen überhaupt nicht mehr verübeln, wenn sie z.B. zu Bern wechseln. Einfach nicht zum z bitte.
      13 3 Melden
    • dizzy 06.10.2017 21:47
      Highlight bern war aber nicht von einem hirnrissigen sparplan betroffen und hatte sondern hatte ein star ensemble das kloten hätte schlagen müssen😜
      7 5 Melden
    • Chloote 07.10.2017 12:12
      Highlight Bin ja mal gespannt, was dann in Kloten los sein wird, wenn Hollenstein und Praplan ihre Verträge nicht mehr verlängern werden.
      Es wird nicht mehr Lange Dauern, bis auch diese zwei die Schauze voll haben in Kloten.
      In Kloten ist schon Bald Game over!!!

      Vielleicht steigt ja die Lebensmittelkette "Spar "noch als Hauptsponsor ein in Kloten...
      Wäre doch die Richtige Adresse für den EHC und ihre Sparerei...

      2 1 Melden

Einst bewarb sich der Verteidiger per Email, jetzt endet sein Hockey-Märchen in Langnau 

Langnau verliert per Ende Saison mit Miro Zryd seinen talentiertesten Verteidiger und hofft nun auf HCD-Verteidiger Noah Schneeberger.

Er ist Langnaus talentiertester und statistisch bester Schweizer Verteidiger. Mit einer Bilanz von +3 steht er sogar besser da als Verteidigungsminister Ville Koistinen (+1).

Nun steht fest, dass die SCL Tigers ab nächster Saison auf Miro Zryd (23) verzichten müssen. Sportchef Jörg Reber sagt: «Er hat uns mitgeteilt, dass er seinen Vertrag nicht verlängert und geht. Ich vermute, sein neuer Arbeitgeber heisst Zug.»

Tatsächlich bestätigt Zugs Sportchef Reto Kläy: «Er ist bei uns ein Thema und …

Artikel lesen