Sport

«Buzzer-Beater!»: Los Angeles siegt buchstäblich in letzter Sekunde

29.10.17, 11:08 29.10.17, 12:05

Die NHL-Partie zwischen den Boston Bruins und den Los Angeles Kings geht nach Treffern von Marchand und Toffoli in die Overtime. Wie bereits in den Dritteln Nummer 2 und 3 scheint auch in der Verlängerung kein Treffer zu fallen – und mancher Spieler überlegt sich 0,9 Sekunden vor Schluss wohl bereits, wo er seinen Penalty hinschiessen wird.

Video: streamable

Nicht so Tyler Toffoli: Nach dem Bullygewinn von Teamkollege Kopitar fackelt der Kanadier nicht lange und hämmert die Scheibe praktisch mit der Schlusssirene in die Maschen. Die Schiedsrichter ziehen sich zur Beratung zurück, geben den Treffer jedoch wenig später gut. Die Los Angeles Kings holen sich den neunten Sieg im elften Spiel und egalisieren ihren bislang besten Saisonstart aus dem Jahr 1980. (jsc)

Die Schweizer in der NHL und AHL 2017/18

Witziges zum Eishockey

Jetzt wird die Saison richtig lanciert – «Despacito» in der ultimativen Eishockey-Version

«Alli Berner essed s Steak medium, nur de Maxime Noreau» – 21 Memes mit Hockey-Spielern

68 Fakten zu Jaromir Jagr – Ex-Freundinnen, Feuerwehrmann-Auftritte und legendäre Zitate

Wenn Schweizer Hockey-Teams Männer wären: So versuchen die NLA-Klubs, Frauen aufzureissen

Martschini im Tindergarten – die Playoff-Finalisten auf der Dating-App

Fischer fischt an der WM mit diesen Fischen nach dem Titel

Du weisst nicht, welches Team der Hockey-WM zu dir passt? Dieses Flussdiagramm hilft dir

«Wenn selber bachet hesch, isch es Dean Kukan» – witzige Memes zur Hockey-WM

Weil jeder Bilderrätsel liebt: Erkennst du diese Eishockey-Stars?

Schisshaas, Schiller, #stancescuout – der Facebook-Wahnsinn der Playoff-Viertelfinals

Darling, Holden Zucker – Hockeyspieler erzählen mit ihren Namen Geschichten

Der ultimative Hockey-Guide: Dieses Diagramm weist dir den Weg zu deinem Lieblingsteam

Musst du als Hockey-Liebhaber einfach kennen: Die 9 wichtigsten Grafiken zur NLB

Die streng geheimen Einladungen für die Weihnachtsessen der NLA-Klubs

Titel, Batzeli und Zürifäscht: Wir haben die Postkarten-Feriengrüsse der Eishockey-Stars abgefangen

Was nach dem Playoff-Final WIRKLICH abging

10 Bilder, die zeigen, was die Playoff-Halbfinalisten während den Partien wirklich denken

«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Was haben Harold Kreis und Frodo Beutlin gemeinsam? Wir gehen mit den NLA-Trainern in die zweite Witzrunde

«Was ist der Unterschied zwischen Genf-Servette und Tinder?» 12 kurze Witze zu den Schweizer Eishockey-Klubs

Schoppen, Bibeli und Divas – erkennst du alle NLA-Klubs in der grossen Emoji-Tabelle?

Vom 2-Bier-Kerl bis zum Tussi am Handy: Diese 11 Typen triffst du in jeder NLA-Kurve

Der HCD ist da, wo es viel Bier gibt, und Servette haut nicht nur den Lukas – wenn die NLA ein Oktoberfest wäre

Wir haben Schweizer Eishockey-Grössen etwas umgestylt – erkennst du sie trotzdem?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • LAK 29.10.2017 11:45
    Highlight Geiiiiiiiiiiiiiiiiiiil ;)
    13 0 Melden
  • MGR 29.10.2017 11:33
    Highlight Ich bezweifle das dieses Tor korrekt ist... Das Bully und der Schuss waren zwar schnell, meiner Meinung nach aber deutlich länger als eine Sekunde!
    4 17 Melden
    • Töff aus Leidenschaft 29.10.2017 12:17
      Highlight Wie du auf dem Video sehen kannst, ist es ein reguläres Tor da noch 0.4 Sekunden übrig bleiben
      12 1 Melden
    • megge25 29.10.2017 13:30
      Highlight Sehr schwierig, wenn man genau hinguckt, meint man wirklich, dass diese Aktion mehr als eine Sekunde dauert. Jedoch weiss ich nicht genau wann die Zeit anfängt zu laufen und wie die Zeit genommen wird. Wenn die Zeit beginnt zu laufen, wenn der Schiri die Scheibe loslässt, wäre es wahrscheinlich mehr als eine Sekunde. Aber wenn die Zeit beginnt zu laufen wenn die Scheibe am Boden ankommt ist es sehr knapp und das Tor könnte gut sein. Falls die Zeit manuell von aussen genommen wird, kann so natürlich auch noch Verzerrung entstehen. Trotzdem geiles Tor. Weiss da jemand mehr?
      8 1 Melden
    • MGR 29.10.2017 21:40
      Highlight Der Zeitnehmer hat einfach gepannt... schaut selber. Der puck ist beim Pass, auf halben Weg nach hinten und die Uhr zeigt noch immer 0.9 an... verarschen kann ich mich selber!
      5 0 Melden
    • MGR 29.10.2017 21:49
      Highlight Mhhhhh...
      5 0 Melden

Hischier trifft nach Gretzkys Sonderlob bei spektakulärem Devils-Sieg

Zum zweiten Mal gelingen Nico Hischier in einem NHL-Spiel drei Skorerpunkte. Beim 7:5-Erfolg von New Jersey in Chicago schiesst er ein Tor und leistet zu zwei weiteren die Vorarbeit.

Nico Hischier reitet in der NHL weiter auf der Erfolgswelle. Beim 7:5-Sieg der New Jersey Devils bei den Chicago Blackhawks erzielte der Nummer-1-Draft den Treffer zum 4:4, dazu liess er sich auch noch zwei Assists notieren.

Hinter Teamkollege Miles Wood wurde Hischier zum zweitbesten Spieler des Abends gewählt. Wood schoss in Chicago gleich drei Tore. Bemerkenswert war die Aufholjagd der New Jersey Devils, welche zwischen der 17. und der 37. Minute aus einem 1:4-Rückstand eine 6:4-Führung …

Artikel lesen