Sport

Ballet with my wife :) Bild: Novak Djokovic

Dirty Dancing mit Djokovic – auch diese Sportler versuchten sich schon in fremden Gefilden

10.03.15, 10:13

Wie schafft es dieser Novak Djokovic nur, immer so geschmeidig zu sein auf dem Tennisplatz? Jetzt haben wir die Antwort: Der Serbe macht Ballett. Er scheint grossen Spass zu haben, sich elegant mit Gattin Jelena durch den mit chinesischen Elementen dekorierten Raum zu bewegen.

Diese Sportler machen es vor: Abwechslung ist das halbe Leben

(ram)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Bronze-Held Beat Feuz: «Die Fahrt war eigentlich nicht gut genug für eine Medaille» 

Beat Feuz verpasst den anvisierten Olympiasieg in der Abfahrt, aber hinter den Norwegern Aksel Lund Svindal und Kjetil Jansrud holt er sich immerhin Bronze.

So souverän wie im Training kam Beat Feuz nicht über die Runden. Es machten sich ein paar kleine Unsicherheiten bemerkbar. Trotzdem verpasste der Weltmeister von 2017 den Sieg nur knapp. Auf Svindal, den ersten Abfahrts-Olympiasieger aus Norwegen, verlor der Emmentaler lediglich 18 Hundertstel, 6 Hundertstel betrug die Differenz zum zweitplatzierten Jansrud.

Feuz glaubte nach zehn gestarteten Fahrern nicht daran, dass er noch eine Medaille gewinnen würde. «Meine Fahrt war zu wenig gut», so …

Artikel lesen