Sport

Der Blick auf die Tribüne: Welchen Sportlern sehen diese Fans gerade zu?

In aller Regel blicken wir beim Sport wie die Zuschauer in der Arena auf die Athleten. Doch heute kehren wir den Spiess einmal um und fragen dich: Wem schauen diese Fans zu?

19.06.17, 16:43
1.
EPA/EPA
Baseball
Basketball
Monstertruck
Ski
2.
AP/AP
Basketball
Eishockey
American Fooball
Baseball
3.
X80028
Tennis
Fussball
Eishockey
Golf
4.
X00147
Schwimmen
Biathlon
Curling
Darts
5.
KEYSTONE
Langlauf
Skispringen
Curling
Biathlon
6.
EPA/EPA
Fussball
Stierkampf
Formel 1
Marathon
7.
EPA/EPA
Formel 1
Schwingen
Segeln
American Football
8.
KEYSTONE
Fussball
Eishockey
Reitsport
Art on ice (Eiskunstlauf)
9.
EPA/AAP
Rugby
Cricket
Fussball
Landhockey
10.
freshfocus
Schwingen
Motocross
Waffenlauf
Hornussen
11.
AP/The Canadian Press
Curling
Eishockey
Lacrosse
Tennis
12.
Bildbyran
Eishockey
Leichtathletik
Unihockey
Handball
13.
AP/AP
Fussball
Pferderennen
Hahnenkampf
Polo
14.
Getty Images Europe
Pferderennen
Rugby
Fussball
Snooker
15.
Getty Images AsiaPac
Boxen
Wrestling
Darts
Beachvolleyball
16.
EPA/LUSA
Segeln
Surfen
Schwimmen
Rudern
17.
AP/FR2 AP
Tennis
Cricket
Fussball
Pferderennen
18.
EPA/BACKPAGE
Ringen
Geländelauf
Fussball
Rally
19.
Getty Images Europe
Golf
Triathlon
Landhockey
Springreiten
20.
X00226
Boxen
Sepak Takraw
Tchoukball
Ochsenkarrenrennen

Tour de Suisse: Die schönsten Bilder längst vergangener Zeiten

16.10.1968: Tommie Smith und John Carlos sorgen für die berühmteste Siegerehrung bei Olympia

18.10.1968: Bob Beamon springt so weit, dass nicht einmal das Massband reicht

19.09.2000: Eric «The Eel» Moussambani säuft über 100 m Freistil fast ab und wird trotzdem zum grossen Star

08.08.1992: Marc Rosset holt sich an Roger Federers 11. Geburtstag den einzigen grossen Titel, der dem «Maestro» noch fehlt

17.08.2008: Amor trifft besser als der Sportschütze, der nur deshalb berühmt wurde, weil er auf die falsche Scheibe zielte

26.08.1900: Ein Siebenjähriger wird zum jüngsten Olympiasieger aller Zeiten, aber bis heute kennt niemand seinen Namen

17.09.1988: Zur Eröffnung der Olympischen Spiele in Seoul gibt es geröstete Tauben

09.06.1924: Die Schweiz verpasst den Olympiasieg – aber wird Europameister!

28.07.1984: Gaby Andersen-Schiess torkelt in der Hitze von LA völlig dehydriert über die Zielgerade des Olympia-Marathons

26.07.1992: Das beste Team, das jemals Basketball gespielt hat, verzaubert die ganze Welt

25.07.1908: Wyndham Halswelle wird Olympiasieger über 400 Meter – weil er im Final der einzige Läufer ist

01.10.2000: Der Abschluss der Spiele von Sydney ist der Beginn der grossen Liebe zwischen Roger und Mirka

06.08.1984: Carl Lewis holt sich zum ersten Mal Olympia-Gold in seiner Lieblingsdisziplin

04.08.2012: Das knappste Finale in der Olympia-Geschichte im Triathlon gewinnt Nicola Spirig dank einer unglaublichen Willensleistung

Die Geschichte eines Bauernsohns, der im vorletzten Jahrhundert zum Olympiahelden wurde

28.8.1972: Mark Spitz holt sich die ersten zwei von sieben Goldmedaillen und schwimmt in jedem Rennen Weltrekord

08.05.1984: Die Sowjets boykottieren Olympia. Eine Retourkutsche, die ihre Wirkung komplett verfehlt

06.08.2012: Felix Sanchez schmuggelt Foto von totem Grosi unter die Startnummer und schafft das grösste Comeback der Leichtathletik

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
8
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Luca Brasi 20.06.2017 14:19
    Highlight 18 von 20. Ist glaube ich kein schlechtes Resultat. Man merkt teils an den Lichtverhältnissen, ob es in einer Halle ist oder nicht. Dann sind da noch Zuschaueraufkommen und deren soziale Schichtung, Nationalsport, Gepflogenheiten, Fahnen und Trikots/Kleidung, die einiges verraten. ;)
    3 2 Melden
    • Ralf Meile 20.06.2017 15:56
      Highlight Ihnen kann man halt auch nichts vormachen. 18/20 ist wirklich sehr gut.
      2 1 Melden
  • Hinkypunk 19.06.2017 22:06
    Highlight 17/20

    Keine Ahnung wieso. Erkannt habe ich nur dir Fotos von den F1-Rennen. Den Rest hab ich erraten.
    7 0 Melden
  • Warumdennnicht? 19.06.2017 18:04
    Highlight Anhand der Nr. 8 muss dieses Quiz mindestens drei Jahre alte sein und seither wurde es nicht aktualisiert oder überprüft.
    🤗🤗🤗
    9 1 Melden
    • spiox123 19.06.2017 20:56
      Highlight Aber es sagt ja niemand das es Bilder von dieser Saison sind. Kann mir vorstellen, dass die Zuschauer des Golfs auch vom letzten Jahr sind? 🤔
      8 0 Melden
  • Pana 19.06.2017 17:14
    Highlight Wer Nr. 4 falsch hatte, muss ne Woche Blick lesen.
    12 1 Melden
    • Eine_win_ig 20.06.2017 06:19
      Highlight Aber, aber, aber.... i wott nid... bitte!
      2 0 Melden
    • zsalizäme 20.06.2017 14:14
      Highlight Mist... Bis in einer Woche dann. :(
      3 0 Melden

Feuz fährt in Beaver Creek aufs Podest – nur Svindal ist schneller

Beat Feuz kann in Beaver Creek nicht nachdoppeln. Nach seinem Sieg zum Auftakt in Lake Louise wird er in der zweiten Abfahrt des Winters hinter Aksel Lund Svindal Zweiter.

Beat Feuz muss sich nach dem Sieg in Lake Louise in der zweiten Abfahrt des Olympia-Winters mit Rang 2 begnügen. Der Weltmeister wird um 15 Hundertstel vom Norweger Aksel Svindal geschlagen. Feuz handelte sich auf der «Birds of Prey» im oberen Teil auf einem Flachstück einen grossen Rückstand ein, den er bis ins Ziel nicht mehr wettmachen konnte.

Für Svindal ist es der 33. Sieg im Weltcup, der erste seit seinem schweren Sturz im Januar 2016 in Kitzbühel. In Beaver Creek realisiert der Norweger …

Artikel lesen