Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gefälschter Tweet

Falcao verplappert sich auf Twitter: «Ein Traum geht in Erfüllung, Hala Madrid!» – Monaco-Stürmer zu Real Madrid

30.08.14, 19:14 01.09.14, 11:05

Das twitterte Falcao um 19 Uhr.

Das Gerücht bestand schon lange, nun scheint der Wechsel von Superstar Radamel Falcao zu Real Madrid Realität zu werden.

Der kolumbianische Stürmer von Monaco twitterte um 19 Uhr: «Ein Traum geht in Erfüllung, #HalaMadrid.» Wenn das mal nicht nach einem Wechsel tönt. Denn Sekunden später war der Tweet bereits wieder gelöscht. Hat sich Falcao da verplappert? Von den beiden Vereinen war bisher noch nichts über eine Einigung zu hören.

Natürlich waren wir nicht die einzigen, welche den Tweet gesehen haben, so machte der Screeenshot des Tweets schnell die Runde. Deshalb meldete sich Falcao später noch einmal: «Das Foto meines Tweets ist eine Montage, das stimmt nicht», schreibt er. Naja, haben wir den Tweet ja selbst gesehen und einen Screenshot davon geschossen ... (qae)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

31 Bilder die beweisen, wie sehr der arme Neymar gegen die Schweiz leiden musste

Die Schweiz schafft mit dem 1:1 gegen Brasilien einen Traumstart in die WM 2018. Schlüssel zu diesem guten Ergebnis war unter anderem, dass es gelungen ist, Superstar Neymar aus dem Spiel zu nehmen. Der Stürmer musste viel einstecken, wie die folgenden 31 Fotos beweisen. Armer Neymar.

(zap)

Artikel lesen