Sport

Selfie gefällig? Lionel Messi muss sogar auf dem Platz in die Kamera lächeln

21.06.15, 09:32 21.06.15, 11:28

Es gibt nichts, was es nicht gibt. video: twitter/zeus

Deshorn Brown, immerhin Nationalspieler von Jamaika, ist genauso Fan von Messi wie die 10-jährigen Buben von nebenan. So kommt es, dass Brown nach der Partie an der Copa Amercia ein Handy zückt und mit Messi ein Selfie schiesst. Kann man mal machen.

Das Resultat von Browns Foto-Künsten. bild: twitter/101 great goals

Teamkollege McAnuff schaut etwas überrascht. bild: twitter/goal

(rst)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Captain hat das leere Tor vor sich – und schenkt den Treffer einem Mitspieler

Sollte es Fragen gegeben haben, weshalb Michal Vondrka bei Pirati Chomutov der Captain ist, dann haben sich diese spätestens jetzt in Luft aufgelöst. Denn etwas so uneigennütziges wie vom 35-jährigen Tschechen haben wir lange nicht gesehen. Vondrka erobert gegen den HC Zlin den Puck, hat das leere Tor vor sich – schiesst dann aber nicht selber, sondern legt auf für Teamkollege Roman Chlouba. Danach wollte der Captain keine grosse Sache aus seiner guten Tat machen. «Zuerst habe ich ihm …

Artikel lesen