Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Upgrade von Footbonaut 

Benfica macht mit dem 360S der Matrix Konkurrenz

11.12.14, 10:01 11.12.14, 11:02

Bei Borussia Dortmund und dem TSG Hoffenheim steht bereits ein Footbonaut auf dem Trainingsgelände. Dort werden aus den Wänden des Spielkäfigs Bälle abgefeuert, welche die Spieler in vorgegebene Felder schiessen müssen. 

Benfica Lissabon steht seit Neustem ein ähnliches Wunderding zur Verfügung. Der 360S beschert den Portugiesen pünktlich zur Weihnachtszeit einige neue nette Technik-Gadgets – etwa dass das Ziel per LED-Anzeige erscheint oder dass die erreichten Ergebnisse gleich auf den Wänden wiedergegeben werden. Ziemlich abgefahren. Die Anlage scheint denn auch aus einer Idee von Matrix-Lehrer Morpheus entsprungen zu sein. (syl)
Video: YouTube/Papoila Saltitante

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Schiris an der Hockey-WM tragen dieses Jahr diese komischen Helme – aus gutem Grund

Auf den ersten Blick muten sie noch etwas komisch an, die Kamerahelme, welche die Schiedsrichter dieses Jahr an der Eishockey-WM tragen. Doch die Resultate sind den speziellen Look Wert. Ein Teil des Headschiedsrichter-Duos fängt so immer hautnahe Emotionen, Bilder und O-Töne ein, die man auf diese Weise noch selten gesehen hat.

Der Internationale Eishockeyverband (IIHF) hat nun ein Best-Of-Video der Ref-Cam zusammengestellt. Die Schiedsrichter sprechen darin mehr, als der normale Hockey-Fan das …

Artikel lesen