Sport

Upgrade von Footbonaut 

Benfica macht mit dem 360S der Matrix Konkurrenz

11.12.14, 10:01 11.12.14, 11:02

Bei Borussia Dortmund und dem TSG Hoffenheim steht bereits ein Footbonaut auf dem Trainingsgelände. Dort werden aus den Wänden des Spielkäfigs Bälle abgefeuert, welche die Spieler in vorgegebene Felder schiessen müssen. 

Benfica Lissabon steht seit Neustem ein ähnliches Wunderding zur Verfügung. Der 360S beschert den Portugiesen pünktlich zur Weihnachtszeit einige neue nette Technik-Gadgets – etwa dass das Ziel per LED-Anzeige erscheint oder dass die erreichten Ergebnisse gleich auf den Wänden wiedergegeben werden. Ziemlich abgefahren. Die Anlage scheint denn auch aus einer Idee von Matrix-Lehrer Morpheus entsprungen zu sein. (syl)
Video: YouTube/Papoila Saltitante

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gleich sieht du einen super Freistosstrick – der leider voll in die Hosen geht

Im Montagabendspiel der zweiten holländischen Liga führt der Nachwuchs von Ajax Amsterdam in der Nachspielzeit gegen NAC Breda mit 2:1. Doch die Gäste dürfen noch einen Freistoss aus aussichtsreicher Position treten – und dafür haben sie sich eine ganz spezielle Variante überlegt. Allfällige Sorgen bei «de Jong Ajax» sind unbegründet. Denn der Trick endet mit dem Fazit: «Idee gut, Ausführung mangelhaft». (ram)

Artikel lesen