Sport

Da schaut der Nachbar blöd aus der Wäsche – was für ein Trickli!

29.03.16, 08:59

Facundo Campazzo ist Basketballer von Beruf – und als Argentinier schaut er offensichtlich genau hin, wenn Lionel Messi trickst. Beim 80:76-Sieg von Murcia über Sevilla vernascht Campazzo seinen Gegenspieler Bostjan Nachbar, indem er den Ball einmal um dessen Körper zwirbelt, ehe er ihn einem Teamkollegen passt. Schade bloss, dass dieser dann den Korb verfehlt. (ram)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Höchste Zeit, dass mal ein ganzer Fanblock die Schiedsrichter anfeuert

Beim NHL-Spiel zwischen den Washington Capitals und den Chicago Blackhawks findet sich eine dritte Fan-Gruppe im Stadion ein: eine für die Schiedsrichter. Ganz zuoberst unter dem Hallendach machen sie Stimmung für die Unparteiischen, einer hält ein Schild in die Höhe, das auffordert: «Hände hoch, wenn du Strafen magst!» Ein anderer macht klar: «I ❤️ Icing». Bei den Fans handelt es sich um Eishockey-Schiedsrichter aus dem Grossraum Washington. (ram)

Artikel lesen