Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was da durch die Luft fliegt, ist ein Baseball-Schläger, der bald im Gesicht eines Fans landet



abspielen

Video: MLB

Was für ein Start in die Karriere! In seinem allerersten Spiel im heimischen Wrigley Field patzt Addison Russell von den Chicago Cubs fürchterlich. Gegen die Pittsburgh Pirates lässt der 21-jährige MLB-Rookie nach einem Versuch seinen Schläger los. Der Knüppel donnert in hohem Tempo mitten ins Publikum, wo er einen Zuschauer trifft.

«Ich sah, wie ihm der Schläger ins Gesicht flog. Ich fühle mich schrecklich», sagte Russell nach der Partie. Die Teamärzte der Cubs kümmerten sich um den Zuschauer, der zur Kontrolle ins Spital gebracht wurde. Ob's dem Fan ein Trost ist, dass die Cubs das Spiel 4:0 gewonnen haben? (ram)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

NHL brutal – hier schiesst Garland gleich mit dem Gesicht ein Tor

«Garland trifft im vierten Spiel in Folge», titelt die NHL nach dem 3:2-Sieg der Arizona Coyotes über die Edmonton Oilers. Reichlich nüchtern, wenn man sieht, wie Conor Garland eines von zwei Toren in dieser Partie erzielt. Mitspieler Jordan Oesterle zieht im Powerplay voll ab und trifft Garland, der von einem Gegenspieler vors Tor geschubst wird, voll im Gesicht – und von da geht die Scheibe rein:

Wohl noch selten trifft die vielzitierte Floskel vom Stürmer, der dahin zu gehen hat, wo es weh …

Artikel lesen
Link zum Artikel