Sport

Vier Asse in Serie

Cilic gegen Nishikori verpasst? Kein Problem, dieses Gif fasst das Spiel in 13 Sekunden perfekt zusammen

09.09.14, 11:43 09.09.14, 11:59

«Ach ja, gestern war ja noch das US-Open-Finale. Wer hat schon wieder gespielt? Dieser Japaner doch, nicht? Gegen den, der Federer aus dem Turnier gekippt hat, oder?» Sie dürften wohl nicht der Einzige sein, dem es heute Morgen so ergangen ist. Aufgrund der Federer-Djokovic-Nadal-Abstinenz geriet das Spiel zwischen Cilic und Nishikori beinahe etwas in Vergessenheit. Ist jedoch kein Problem: Mit diesem 13-Sekunden-Gif bekommen Sie eine ziemlich genaue Ahnung davon, was gestern in Flushing Meadows abgegangen ist: Bumm, Bumm, Bumm, Bumm – vier Asse in Serie, das Game gehört dem Kroaten. «Hard Hitter» Cilic schlägt im Finale gegen Nishikori insgesamt 17 Asse und 38 Winner und holt sich mit dem Resultat von 6:3, 6:3, 6:3 den Turniersieg. (cma)  gif: gfycat.com

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Ein Traum wird wahr, ich kann es nicht glauben» – Federer ist die älteste Nummer 1

Roger Federer ist ab Montag wieder die Nummer 1 der Welt! Der Baselbieter qualifiziert sich in Rotterdam für die Halbfinals und sammelt damit genügend Punkte, um Nadal an der Ranking-Spitze abzulösen.

Nach dem Belgier Ruben Bemelmans und dem Deutschen Philipp Kohlschreiber schlug Federer auch den Niederländer Robin Haase (ATP 42). In der ausverkauften Ahoy Arena bewältigte er die letzte Aufgabe auf dem Weg zurück an die Weltranglistenspitze nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem 4:6, 6:1 6:1. Er musste zum ersten Mal in dieser Woche seinen Service und einen Satz abgeben. «Das ist einer der grössten Siege meiner Karriere», wird er später trotzdem sagen.

» Hier gibt's den Ticker der …

Artikel lesen