Sport

Diese Engländer nehmen's mit Galgenhumor: «No defense is terrified, Hodgson's been fired»

28.06.16, 15:54

Viel zu lachen haben die englischen Fussballfans derzeit nicht. Doch zumindest diese Fangruppe hat den Humor dann doch nicht ganz verloren. In Anlehnung an den Kult-Song um den Nordiren Will Grigg grölen sie in einer U-Bahn: «No defense is terrified, Hodgson's been fired.»

Das Original gibt es in Belfast zu bewundern. Da sind die nordirischen Spieler wie Helden empfangen worden. Und ratet mal wer – obwohl er keine Minute zum Einsatz kam – am meisten gefeiert wurde? Natürlich, Will Grigg! (zap)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Penaltys beweisen, wie grossartig Frauen-Eishockey tatsächlich ist

Das amerikanische Frauen-Team ist zum zweiten Mal nach 1998 Olympiasieger im Eishockey. Es besiegt im Final den «ewigen» Rivalen Kanada 3:2 nach Penaltyschiessen.

Und dieses Penaltyschiessen war wahnsinnig – wahnsinnig gut. Erst trifft Melodie Daoust wie damals Peter Forsberg in Lillehammer 1994. 

Als Vergleich, der Kult-Penalty von Peter Forsberg 1994:

Der Penalty von Melodie Daoust reichte aber nicht zum Sieg – die Amerikanerinnen zeigten bei ihren Versuchen nämlich ebenfalls ihre grossen …

Artikel lesen