Sport

Première für Weltnummer 1

Rory McIlroy ist der beste Golfer der Welt – aber das hier ist tatsächlich das erste Hole-in-one seiner Karriere

16.01.15, 14:24

Seit dem letzten August führt Rory McIlroy die Weltrangliste an, zudem hat der Nordire schon vier Major-Turniere gewonnen – dabei ist er erst 25 Jahre alt. In Abu Dhabi hat er heute Morgen nun ein Kunststück geschafft, das für ihn eine Premiere war: Ein Hole-in-one auf der Profitour. McIlrory schaffte es am 15. Loch, einem 177 Yards (162 Meter) langen Par-3. (ram) Video: Youtube/European Tour

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wo fliegen 25'017 Teddybären aufs Eis? Natürlich bei den Hershey Bears!

Nicht das Resultat beherrscht die Schlagzeilen nach dem jüngsten AHL-Auftritt der Hershey Bears. Denn beim 4:3-Erfolg nach Verlängerung über die Wilkes-Barre/Scranton Penguins fliegen sagenhafte 25'017 Stofftiere aufs Eis. Die Tradition, kuschlige Freunde für benachteiligte Kinder zu sammeln, ist längst auch in der Schweiz bekannt. Ob dabei aber jemals so eine Menge zusammengekommen ist wie nun in der Schoggi-Stadt Hershey, ist zu bezweifeln. (ram)

Artikel lesen