Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Social Media extrem

Monfils und Paire filmen sich vor dem Entscheidungssatz und laden das Video auf Instagram

20.05.14, 17:33 21.05.14, 09:50

Gaël Monfils ist als Showman bekannt. Diesem Ruf machte die Weltnummer 24 während des Doppel-Achtelfinal beim ATP-250-Turnier in Nizza gegen das Duo Oliver Marach/Daniele Bracciali wieder einmal alle Ehre. Vor dem entscheidenden Match-Tiebreak – also mitten im Spiel – filmte er sich und seinen Partner Benoit Paire und lud das Video auf seinen Instagram-Account. Mit «Allez»-Rufen schienen sie sich fürs Finale motivieren zu wollen. Doch weit gefehlt ...

Dass die beiden Franzosen das Match nicht besonders ernst nahmen, war augenscheinlich. Im Match-Tiebrek lagen sie schnell 0:9 zurück. Nach dem ersten Punkt schrie Paire ein weiteres ironisches «Allez» über den Platz. Schliesslich verloren die beiden die Partie  4:6, 7:6, 2:10.

So lustig das Video auch ist, es dürfte Konsequenzen für Monfils und Paire nach sich ziehen. Als Sergej Stachowski vor einem Jahr während einer French-Open-Partie einen fragwürdigen Abdruck im Sand fotografierte, belegte ihn die ATP mit einer Busse von 2000 US-Dollar. (pre)
Video: Instagram/iamgaelmonfils

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine der einflussreichsten Personen von 2018 – Time Magazine ehrt Roger Federer

Grosse Ehre für Roger Federer. Der Schweizer Tennis-Star wurde vom renommierten «Time Magazine» zu einer der einflussreichsten Personen dieses Jahres gekürt. Federer ziert gar das Cover der Zeitschrift – zumindest eine von sechs Versionen davon.

Das «Time Magazine» kürt jedes Jahr die 100 einflussreichsten Personen der Welt. Roger Federer wird dabei in einem Text von Bill Gates gewürdigt. Der Microsoft-Gründer und Federer betrachten sich Gegenseitig als Freunde. Schon zwei Mal haben sie für …

Artikel lesen