Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Werbung in eigener Sache

Die Arsenal-Spieler machen es vor: So müssen Sie auf fiese Tweets reagieren

08.05.14, 11:00

Der Öffentlichkeit ausgesetzt, müssen Fussball-Profis mit Kritik umgehen können. Wie das geht, zeigen die Arsenal-Spieler Lukas Podolski, Mikel Arteta und Per Mertesacker. Auf Tweets, die ihre Qualitäten in Frage stellen, antworten die Kicker ganz einfach mit dem Anti-Beweis. Doch der Humor darf dabei natürlich nicht vergessen gehen – sehen Sie selbst. (qae) Video: Youtube/PaddyPowerVideo



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ich kann nicht mehr 😂 West Brom hat «Boiler Man» als neues Maskottchen

Nach dem Abstieg aus der Premier League hat für West Bromwich Albion die Championship-Saison begonnen. Vor dem ersten Spiel präsentierten die «Baggies» ihr neues Maskottchen: «Boiler Man.» Ja, das ist tatsächlich, wonach es klingt: Ein Mann in einem Boiler-Kostüm.

West Brom wird – das kommt jetzt bestimmt sehr überraschend – von einer Firma gesponsort, welche Boiler herstellt. Ein Glücksbringer war der «Boiler Man» noch nicht: West Bromwich Albion verlor den Saisonauftakt gegen die Bolton …

Artikel lesen