Sport

«So etwas habe ich noch nie gesehen!» – hier stürzt das halbe Töff-Feld

21.05.17, 18:45 22.05.17, 13:42

Video: streamable

Was war das für ein Moment beim Moto3-GP in Le Mans. In der 2. von 24 Runden rutschten praktisch alle Fahrer in der sechsten Kurve weg. Nur acht der 31 Fahrer kamen ungeschoren davon. Auslöser für den Unfall war Öl, das ein Fahrer nach einem Sturz in der ersten Runde auf der Strecke verlor. Die Aufräumarbeiten dauerten fast eine halbe Stunde. Bis auf Adam Norrodin aus Malaysia waren alle Fahrer beim Neustart wieder dabei. Schwer verletzt wurde niemand. Das Rennen gewann Juan Mir. (fox)

David Beckham auf seinem Motorrad

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Captain hat das leere Tor vor sich – und schenkt den Treffer einem Mitspieler

Sollte es Fragen gegeben haben, weshalb Michal Vondrka bei Pirati Chomutov der Captain ist, dann haben sich diese spätestens jetzt in Luft aufgelöst. Denn etwas so uneigennütziges wie vom 35-jährigen Tschechen haben wir lange nicht gesehen. Vondrka erobert gegen den HC Zlin den Puck, hat das leere Tor vor sich – schiesst dann aber nicht selber, sondern legt auf für Teamkollege Roman Chlouba. Danach wollte der Captain keine grosse Sache aus seiner guten Tat machen. «Zuerst habe ich ihm …

Artikel lesen