Sport

Warum Alex Owetschkin einer der besten Spieler der Welt ist? Darum.

04.05.15, 10:03 04.05.15, 11:17

Im Playoff-Viertelfinal zwischen den Washington Capitals und den New York Rangers konnten Letztere am Wochenende zum 1:1 ausgleichen. Beim 3:2-Erfolg ist allerdings Alex Owetschkins Tor für Washington das Highlight. An der Mittelllinie erhält er den Puck, quetscht sich durch Ryan McDonagh und Dan Girardis Sandwich und bezwingt im Fallen Goalie Henrik Lundqvist. Die Kommentatoren loben: «Das ist unglaublich. Es gibt ganz wenige Spieler in der Geschichte der NHL, die das konnten.» (fox)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schweizer U20-Coach Wohlwend ist brutal ehrlich – und wird dafür abgefeiert

Die Schweizer U20-Eishockeynati verliert ihr letztes Gruppenspiel an der Weltmeisterschaft gegen Tschechien mit 3:6. Dank dem Sieg im ersten Einsatz gegen Weissrussland ist die Viertelfinal-Qualifikation dennoch geschafft. Dort trifft die Mannschaft von Headcoach Christian Wohlwend am 2. Januar (22 Uhr Schweizer Zeit) auf Kanada – einen der Turnierfavoriten. 

Im letzten Testspiel vor der WM setzte es gegen diesen Gegner eine 1:8-Niederlage ab. Entsprechend schätzt Wohlwend die Chancen …

Artikel lesen