Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wetten, dass du dir doof vorkommst, wenn du siehst, was dieser 11-Jährige mit Ball und Zauberwürfel kann?

abspielen

Zauberwürfel lösen und dabei mit dem Fussball jonglieren. Meinen Kinder etwa das, wenn sie von «chillen» reden?
YouTube/Football Jugglerz

Was können elfjährige Jungen normalerweise so? Einen Salto auf dem Trampolin, einbeinig auf einem Baumstamm balancieren und mit etwas Glück vielleicht sogar ein Sudoku lösen?

Was der elf Jahre alte Bube im Video jedoch beherrscht, ist höchst beeindruckend. Der Kleine jongliert souverän einen Fussball und löst dabei locker flockig den Zauberwürfel (Rubik's Cube) – in unter 30 Sekunden.

Und wie sieht es mit deinen kognitiven Fähigkeiten so aus? (zap)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So unterstützen die Celtic-Fans ihren Stürmer, der wegen Depressionen ausfällt

Leigh Griffiths macht momentan schwierige Zeiten durch. Der 28-jährige Stürmer von Celtic Glasgow muss sich eine Auszeit nehmen. Depressionen und andere persönliche Probleme – es ranken sich Gerüchte von Spielsucht um den Schotten – haben den Klub veranlasst, den Spieler in die Reha zu schicken.

Medienberichten zufolge wurde Griffiths am Montag zwischenzeitlich gar als vermisst gemeldet. Er tauchte wenig später aber wieder auf. Durch die Absenz des ehemaligen Nationalspielers hat Celtic nun …

Artikel lesen
Link zum Artikel