Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Jagr misslingt Trick – aber der Puck kullert trotzdem rein

11.01.16, 11:06

Das ist mal ein Start ins Spiel. Schon in der vierten Minute kann Jaromir Jagr Darnell Nurse an der blauen Linie den Puck abluchsen. Der Altstar läuft daraufhin alleine auf Keeper Cam Talbot los. Der 43-Jährige versucht den Goalie mit einem schnellen Stocktrick zu bezwingen. Der Trick misslingt zwar und dem Tschechen rutscht die Scheibe vom Stock – aber genau das hatte der Edmonton-Torwart kaum erwartet. Der Puck holpert ins Gehäuse zum 1:0. Absicht? Wohl kaum. Am Ende siegen die Panters gegen Edmonton mit 2:1. (fox)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Bitte lächeln, Nico Hischier mit New Jersey in den Playoffs – Josi führt Nashville zu Sieg

Die New Jersey Devils landen gegen Toronto einen wichtigen 2:1-Heimsieg. Dank dem Erfolg steht das Team der Schweizer Nico Hischier und Mirco Müller zum ersten Mal seit 2012 wieder in den Playoffs.

Den Sieg möglich machten die Tore von Pavel Zacha (28.) und Miles Wood (38.) im Mitteldrittel. Die Devils korrigierten damit einen Fehlstart aus dem Startdrittel, in dem die Toronto Maple Leafs nach sieben Minuten durch William Nylander die Führung übernommen hatten.

Die entscheidende Vorarbeit bei …

Artikel lesen