Sport

Es gibt nicht viel Schöneres als diesen Freistoss in der 90. zum Ausgleich gegen den Leader

28.12.15, 07:21 28.12.15, 07:56

Da wird's nicht nur den Fans von Heart of Midlothian warm ums Herz! Osman Sow pfeffert gegen Celtic Glasgow in der 90. Minute einen Freistoss wunderbar ins Lattenkreuz. Es ist der Ausgleich zum 2:2 und für das Team aus Edinburgh ein wichtiger Punkt im Kampf um einen Europacup-Platz. Der Schweizer Saidy Janko stand bei Celtic nicht im Aufgebot. Letztmals gelangte der Verteidiger vor knapp drei Monaten zum Einsatz. (ram)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Penaltys beweisen, wie grossartig Frauen-Eishockey tatsächlich ist

Das amerikanische Frauen-Team ist zum zweiten Mal nach 1998 Olympiasieger im Eishockey. Es besiegt im Final den «ewigen» Rivalen Kanada 3:2 nach Penaltyschiessen.

Und dieses Penaltyschiessen war wahnsinnig – wahnsinnig gut. Erst trifft Melodie Daoust wie damals Peter Forsberg in Lillehammer 1994. 

Als Vergleich, der Kult-Penalty von Peter Forsberg 1994:

Der Penalty von Melodie Daoust reichte aber nicht zum Sieg – die Amerikanerinnen zeigten bei ihren Versuchen nämlich ebenfalls ihre grossen …

Artikel lesen