Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Korb? Nein: Aua!

Bäääm! Was für ein Monster-Block in der College-Meisterschaft

15.11.14, 16:06 16.11.14, 09:09

Die Southern Utah Thunderbirds kassieren am Freitagabend zum Auftakt der neuen Saison eine 68:98-Pleite gegen Kansas State. Ein Spieler Utahs wird die Niederlage in besonders schlechter Erinnerung behalten: John Marshall. Er wird von Brandon Bolden mit einem wahren Monster-Block am erfolgreichen Abschluss gehindert. Marshall knallt wuchtig aufs Parkett und die Farbe der Haut über seinem Steissbein dürfte in den kommenden Tagen zwischen blau, grün und violett wechseln. (ram)



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Arroganz bestraft – so doof schenkt Hugo Lloris Kroatien den Anschluss

Frankreich führt im WM-Final gegen Kroatien souverän mit 4:1 und steht kurz vor dem Titel. Doch die scheinbar deutliche Führung ist Torhüter Hugo Lloris offensichtlich etwas zu sehr in den Kopf gestiegen. Der Tottenham-Goalie versucht einen Rückpass lässig an Kroatien-Stürmer Mario Mandzukic vorbeizuspielen, doch dieser hat aufgepasst, fährt den Fuss aus und der Ball kullert ins Tor. Selbst Schuld, Herr Lloris. (zap)

Artikel lesen