Sport

Im Kopieren waren Südkoreaner schon immer eine Macht – WM-Treffer von James Rodriguez perfekt nachgestellt

11.05.15, 09:27 11.05.15, 09:45

DVDs und Gucci-Täschchen: Dass man in Südkorea das Kopieren perfekt beherrscht, ist nichts Neues. Der perfekt nachgestellte James-Rodriguez-Treffer von Minky Joo ist allerdings schon ziemlich verblüffend. Im Zweitliga-Spiel zwischen Gyeongnam FC und Seoul E-Land FC (2:3) ereignet sich quasi die exakt gleich Szene wie beim WM-Spiel zwischen Kolumbien und Uruguay. Wir könnten das Video immer und immer wieder ansehen! Und nein, es ist kein Fake. (cma)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hier sagt ein Hockeyspieler mal, was er WIRKLICH denkt – und wir lieben es

In der dritten deutschen Eishockey-Liga haben es die Blue Devils Weiden knapp in die Meisterrunde geschafft. Doch gegen die Selber Wölfe gab es vor heimischem Publikum gerade eine 5:10-Klatsche. Weiden-Spieler Marcel Waldowsky steht nach der Niederlage vor die Kamera und redet Tacheles. Klappe auf für die schönsten Zitate: 

(zap)

Artikel lesen