Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Odell natürlich, nicht David

Gibt es etwas, was Beckham nicht kann?

24.11.14, 14:01 24.11.14, 14:43

Odell Beckham Juniors einhändiger Touchdown bringt alle Amerikaner und American-Football-Fans ins Verzücken. Der Wide Receiver der New York Giants spielt erst seit diesem Jahr in der NFL. Trotz seines einhändigen Fangs kann der Rookie aber die 28:31-Niederlage gegen die Dallas Cowboys nicht verhindern. Nach der Heldentat sagt Beckham Junior: «Ich schätze, ich muss mich bei meiner Mutter für die langen Finger bedanken. Ihre sind vielleicht etwas mehr als einen Zentimeter kürzer als meine.» (syl) Video: YouTube/G4MarchMadnessHD

gif: YouTube/g4marchmadnesshd

Auch Basketballer LeBron flippt aus



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hobby-Fussballer aufgepasst! Wayne Rooney zeigt dir, wie allerletzter Einsatz geht

Mehr Dramatik in der Schlussphase geht nicht! Zwischen DC United und Orlando City steht es kurz vor Schluss 2:2. Weil DC, Wayne Rooneys Team, aber auf dem letzten Platz der Tabelle liegt und dringend Punkte braucht, geht beim letzten Eckball der Partie Torhüter David Ousted mit in den Angriff. 

Doch der Corner resultiert in einem Ballverlust. Orlando kommt über Giro zum Konter und Uniteds Tor steht leer. Doch einer gibt nicht auf: Wayne Rooney, Captain der Washingtoner. Der Engländer …

Artikel lesen