Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Odell natürlich, nicht David

Gibt es etwas, was Beckham nicht kann?

Play Icon

Odell Beckham Juniors einhändiger Touchdown bringt alle Amerikaner und American-Football-Fans ins Verzücken. Der Wide Receiver der New York Giants spielt erst seit diesem Jahr in der NFL. Trotz seines einhändigen Fangs kann der Rookie aber die 28:31-Niederlage gegen die Dallas Cowboys nicht verhindern. Nach der Heldentat sagt Beckham Junior: «Ich schätze, ich muss mich bei meiner Mutter für die langen Finger bedanken. Ihre sind vielleicht etwas mehr als einen Zentimeter kürzer als meine.» (syl) Video: YouTube/G4MarchMadnessHD

ImageImage

gif: YouTube/g4marchmadnesshd

Auch Basketballer LeBron flippt aus



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Josi punktet bei Nashville-Sieg gegen Tampa – Owetschkin gratuliert gegnerischem Keeper

Die Nashville Predators mit Roman Josi, Kevin Fiala und Yannick Weber feiern in der NHL den vierten Heimsieg in Serie. Sie bezwingen die Tampa Bay Lightning 3:2.

Mit Nashville und Tampa trafen die beiden besten Teams der Liga aufeinander. Die Predators wendeten zwischen der 16. und der 31. Minute ein 0:1 in ein 3:1. Das dritte Tor der Gastgeber leitete Roman Josi ein. Der Berner Verteidiger spielte quer zu Craig Smith, worauf Ryan Johansen den Puck unhaltbar ablenkte. Josi punktete in der dritten …

Artikel lesen
Link to Article