Sport

Siiiiiiiiiii!

Totti der neue Ronaldo? Seinen Ballon-d'Or-Siegesschrei imitiert der Italiener auf jeden Fall schon perfekt

29.01.15, 08:47 29.01.15, 09:31

Spassvogel Francesco Totti hat wieder zugeschlagen! Diesmal imitiert der Roma-Oldie Cristiano Ronaldo mit Dubsmash – ein echter Hingucker! Totti trifft trotz seines fortgeschrittenen Alters von 38 Jahren immer noch regelmässig für seine Römer. Da darf man auch mal einen Seitenhieb gegen den Besten des Fachs austeilen. (twu) video: youtube/gamer gaurav

Einer von Tottis früheren Streichen

Auf dem ersten Teamfoto nach seinem Wechsel zur AS Rom kommt Ashley Cole nicht gut weg. Natürlich ist das auch Schlitzohr Totti aufgefallen – seine Imitation ist der Brüller. video: youtube/david jr.

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Penaltys beweisen, wie grossartig Frauen-Eishockey tatsächlich ist

Das amerikanische Frauen-Team ist zum zweiten Mal nach 1998 Olympiasieger im Eishockey. Es besiegt im Final den «ewigen» Rivalen Kanada 3:2 nach Penaltyschiessen.

Und dieses Penaltyschiessen war wahnsinnig – wahnsinnig gut. Erst trifft Melodie Daoust wie damals Peter Forsberg in Lillehammer 1994. 

Als Vergleich, der Kult-Penalty von Peter Forsberg 1994:

Der Penalty von Melodie Daoust reichte aber nicht zum Sieg – die Amerikanerinnen zeigten bei ihren Versuchen nämlich ebenfalls ihre grossen …

Artikel lesen