Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

WTF?! Checkt dieser Baseballer wirklich mitten im Spiel sein Handy?

28.05.16, 11:01


Hat er oder hat er nicht? Auf Twitter sorgt derzeit ein Video von LA-Dodgers-Outfielder Howie Kendrick für grosses Aufsehen. Es zeigt den Baseballer, wie er mitten im Spiel etwas Handgrosses aus seiner Hosentasche zieht, kurz draufschaut und es dann wieder verschwinden lässt. Hat er tatsächlich kurz sein Handy nach neuen Nachrichten gecheckt, wie viele vermuten?

Nein, natürlich nicht. Baseball-Outfielder kriegen von ihren Coaches vor dem Spiel jeweils einen «Scouting Report», der ihnen während der Partie zeigt, wie sie ihre Position wechseln müssen. Der erste Blick kann eben auch gewaltig täuschen. (pre)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dieser Blick, wenn dein Kumpel nicht zählen kann und dir trotz 51 Punkten den Sieg versaut

Es hätte der Abend des LeBron James sein sollen. Im ersten NBA-Finalspiel gegen den Titelverteidiger, die Golden State Warriors, macht der Cleveland-Superstar unfassbare 51 Punkte! Dass es dennoch nicht zum Sieg reicht, muss Teamkollege JR Smith auf seine Kappe nehmen.

4,7 Sekunden vor Ende der Partie ist Cleveland mit 106:107 in Rückstand und bekommt zwei Freiwürfe. Der erste geht rein – Ausgleich! Der zweite Freiwurf landet direkt unter dem Korb bei JR Smith. Wenn er den Ball versenkt, …

Artikel lesen