Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

WTF?! Checkt dieser Baseballer wirklich mitten im Spiel sein Handy?

28.05.16, 11:01


Hat er oder hat er nicht? Auf Twitter sorgt derzeit ein Video von LA-Dodgers-Outfielder Howie Kendrick für grosses Aufsehen. Es zeigt den Baseballer, wie er mitten im Spiel etwas Handgrosses aus seiner Hosentasche zieht, kurz draufschaut und es dann wieder verschwinden lässt. Hat er tatsächlich kurz sein Handy nach neuen Nachrichten gecheckt, wie viele vermuten?

Nein, natürlich nicht. Baseball-Outfielder kriegen von ihren Coaches vor dem Spiel jeweils einen «Scouting Report», der ihnen während der Partie zeigt, wie sie ihre Position wechseln müssen. Der erste Blick kann eben auch gewaltig täuschen. (pre)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Champions League in Bern heisst auch, dass Sponsoren des WM-Finals 1954 abgedeckt sind

Riesige Vorfreude in Bern: Heute Abend trägt YB das erste Champions-League-Spiel seiner Klubgeschichte aus. Dazu wurde das Stade de Suisse in ein der Königsklasse entsprechendes Kleid gehüllt. Von den Massnahmen betroffen ist auch die unmittelbare Umgebung des Stadions, wie der obige Tweet zeigt. Die UEFA liess auf einem Bild, welches beim WM-Final 1954 geschossen worden war, die damaligen Sponsoren abdecken. Der Sprecher der Young Boys bestätigte gegenüber dem Blick, dass der Klub mit …

Artikel lesen