Sport

Garantiert lustiger als das Spiel: Maskottchen jagt Baseballer beim Aufwärmen

20.04.16, 18:46 21.04.16, 07:41

Orbit, das Maskottchen der Houston Astros, erfüllt seinen Job beim Heimspiel gegen die Detroit Tigers zu 100 Prozent: Der Ausserirdische unterhält das Publikum schon vor Beginn der Partie köstlich. Orbit schleicht sich geschickt getarnt an Gästespieler Jose Iglesias heran. Beinahe gelingt es ihm auch, diesen mit seinem Netz zu fangen. Doch Iglesias' Mitspieler J.D. Martinez ist gerade noch rechtzeitig da, um dies zu verhindern. (ram)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der passt haargenau: Shkelzen Gashi versenkt Traumfreistoss

Shkelzen Gashi hat's in Übersee nicht verlernt: Der zweifache Super-League-Torschützenkönig skort auch in der MLS immer fleissiger. Beim 3:3-Spektakel-Unentschieden seiner Colorado Rapids gegen die Vancouver Whitecaps erzielt der albanische Nationalspieler im 21. Einsatz seine Saisontreffer Nummer 6 und 7. 

Sehenswert ist dabei vor allem sein zweiter Treffer. Aus gut 25 Metern schlenzt er einen direkten Freistoss genau in die linke obere Torecke. «Absolutely fantastic», freut sich der …

Artikel lesen