Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ligue 1, 6. Runde

PSG nur mit Remis – Frey spielt bei Remis durch

21.09.14, 21:00 22.09.14, 09:04

Alle Tore vom Spiel PSG gegen Lyon. DailyMotion/Matt-Video

Nach zwanzig Minuten bringt Edinson Cavani den Favoriten standesgemäss in Führung. Der PSG-Stürmer verwertet eine Flanke souverän per Kopf.

Sechs Minuten vor Schluss bringt die PSG-Hintermannschaft den Ball nicht aus dem Strafraum, Samuel Umtiti trifft zum 1:1-Endstand.

18.09.2014; Villeneuve-d'Ascq; Fussball Europa League - Lille OSC - Krasnodar; Michael Frey (L, Lille) gegen Odil Ahmedov (Jerome Prevost/Presse Sports/freshfocus)

Michi Frey im Einsatz. Bild: Jerome Prevost/freshfocus

Beim torlosen Remis von Lille spielt der ehemalige YB-Stürmer Michi Frey über die volle Distanz. 

Der goldene Torschütze beim 1:0-Erfolg von Monaco heisst Dirar, der nach 38. Minuten erfolgreich ist. Saint-Etienne siegt auswärts bei Lens mit 1:0. (syl)

Ligue1, 6. Runde

Lille – Montpellier 0:0

Lens – Saint-Etienne 0:1

Monaco – Guingamp 1:0

PSG – Lyon 1:1



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

GC verpflichtet Arlind Ajeti +++ Macheda zu Panathinaikos

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

Arlind Ajeti wechselt per sofort zum Super-League-Klub Grasshoppers. Der 24-jährige Innenverteidiger erhält einen Einjahresvertrag mit einer Option für zwei weitere Jahre.

Ajeti war zuletzt vom FC Turin an Crotone ausgeliehen, bei welchem er es auf 23 Serie-A-Spiele brachte. Zuletzt war der albanische Internationale vereinslos. Arlind Ajeti entstammt wie sein Bruder …

Artikel lesen